Direkt zum Inhalt

personelle Verflechtungen

Definition: Was ist "personelle Verflechtungen"?

Es bestehen drei Varianten: (1) im Konzern: Vorstandsmitglieder der Konzernspitze als Aufsichtsräte oder Vorstände in der Untergesellschaft; (2) im Konzern: Aufsichtsratsmitglieder der Konzernspitze im Aufsichtsrat der Untergesellschaft; (3) Vorstandmitglieder eines Unternehmens als Aufsichtsratmitglieder eines anderen Unternehmens.

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    1. Personelle Verflechtungen: Es bestehen drei Varianten:
    (1) im Konzern: Vorstandsmitglieder der Konzernspitze als Aufsichtsräte oder Vorstände in der Untergesellschaft;
    (2) im Konzern: Aufsichtsratsmitglieder der Konzernspitze im Aufsichtsrat der Untergesellschaft;
    (3) Vorstandmitglieder eines Unternehmens als Aufsichtsratmitglieder eines anderen Unternehmens.

    Verboten: Aufsichtsratsmitglieder der Konzernspitze im Vorstand der Untergesellschaft. Keine Aufsichtsratsmitgliedschaft entgegen dem Organisationsgefälle (§ 100 II 1 AktG).

    Ziel: Durchsetzung und Absicherung der einheitlichen Leitung, bes. im faktischen Konzern.

    2. Personelle Verflechtungen als unternehmenspolitisches Instrument des Vorstandes: Wechselseitige Kooptation von Managern anderer Unternehmen in den eigenen Aufsichtsrat.

    Ziel: Beratung, Repräsentation und bes. Umweltstabilisierung (Reduktion von Umweltungewissheit).

    3. Kritik: a) Wettbewerbspolitik: In der Wettbewerbstheorie und -politik gelten personelle Verflechtungen als potenzielle wettbewerbsbeschränkende Konzentrationsfaktoren wegen evtl. Förderung von oligopolistischen Preisabsprachen, Reziprok-Käufen, Marktabgrenzungen etc.

    b) Gesellschaftspolitik: Gesellschaftspolitisch fragwürdig als herrschaftsgarantierendes Netzwerk von Machteliten, die von wenigen Schaltzentralen aus wesentliche Teile der Wirtschaft und Gesellschaft kontrollieren können.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "personelle Verflechtungen"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap personelle Verflechtungen Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/personelle-verflechtungen-44175 node44175 personelle Verflechtungen node40088 Konzern node44175->node40088 node34113 einheitliche Leitung node44175->node34113 node41412 Konzernabschluss node40088->node41412 node31477 Bilanz node31477->node40088 node27981 Beteiligung node27981->node40088 node29864 Arbeitgeber node29864->node40088 node30886 Board System node30886->node44175 node27889 Aktiengesellschaft (AG) node30886->node27889 node38030 Mitbestimmung node30886->node38030 node41644 leitender Angestellter node30886->node41644 node47364 Unternehmensverfassung node47364->node30886 node34113->node40088 node27631 Beherrschungsvertrag node34113->node27631 node41323 Mehrheitsbeteiligung node34113->node41323 node29850 Beteiligungscontrolling node29850->node34113
    Mindmap personelle Verflechtungen Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/personelle-verflechtungen-44175 node44175 personelle Verflechtungen node40088 Konzern node44175->node40088 node34113 einheitliche Leitung node44175->node34113 node30886 Board System node30886->node44175

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete