Direkt zum Inhalt

Preisfairness

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    wichtiges Konstrukt in der Preiswahrnehmung. Preise werden als fair wahrgenommen, wenn der empfundene Nutzen die Zahlungsbereitschaft des Kunden nicht übersteigt und er sich nicht übervorteilt fühlt. Von hoher Preisfairness oder Preisgerechtigkeit spricht man, wenn ein Kunde den Preis als fair wahrnimmt. Preisfairness ist ein kompliziertes multiattributives Konstrukt, welches u.a. folgende Komponenten beinhaltet: Preis-Leistungs-Verhältnis, Preiskonsistenz, Preiszuverlässigkeit, Preistransparenz, Preiskontrolle, Mitsprache in der Preisfindung oder Kulanzregelungen. Bei der Beurteilung der Preisfairness werden sowohl eigene Kauferfahrungen als auch Preise anderer Anbieter oder anderer Kunden (im Falle der Preisdifferenzierung) berücksichtigt. Hohe wahrgenommene Preisfairness weisen beispielsweise Internetflatrates auf (aufgrund der unbegrenzten Nutzung). Ein häufig verwendetes Beispiel für aus Käufersicht geringe Preisfairness ist die Preiserhöhung für Decken, Feuerholz oder Generatoren im Falle eines Stromausfalls im Winter. Die wahrgenommene Preisfairness hat Auswirkungen auf das Preisimage eines Anbieters.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Preisfairness Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/preisfairness-51388 node51388 Preisfairness node37795 monopolistische Preisdifferenzierung node51388->node37795 node46156 Preiswahrnehmung node51388->node46156 node43139 Preisimage node51388->node43139 node46882 Preisdifferenzierung node37795->node46882 node41923 Preiselastizität node37795->node41923 node38487 Monopol node37795->node38487 node41281 monopolistische Preisbildung node37795->node41281 node44536 Preisbewusstsein node46156->node44536 node46156->node43139 node44409 Preismanagement node44409->node46156 node51412 Preisankereffekt node51412->node46156
      Mindmap Preisfairness Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/preisfairness-51388 node51388 Preisfairness node37795 monopolistische Preisdifferenzierung node51388->node37795 node46156 Preiswahrnehmung node51388->node46156 node43139 Preisimage node51388->node43139

      News SpringerProfessional.de

      Bücher

      Siems, F.: Preiswahrnehmung von Dienstleistungen
      Wiesbaden, 2003
      Diller, H.: Preispolitik
      Stuttgart u.a., 2000

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete