Direkt zum Inhalt

prospektive Deckungsformen

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Konzepte der Finanzrückversicherung. Sie bieten Deckung für laufendes und/oder zukünftiges Geschäft (Finite Quota Share) bzw. für Schäden, die zum Abschlusszeitpunkt des Vertrags noch nicht eingetreten bzw. verursacht worden sind (Spread Loss Cover bzw. Funded Cover). Zielsetzungen sind die Finanzierung von Katastrophenschäden und die Abfederung künftiger Ergebnisschwankungen durch zyklisch und/oder zufällig auftretende Schadenhäufungen im Jahresergebnis des Erstversicherers.

     

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap prospektive Deckungsformen Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/prospektive-deckungsformen-52580 node52580 prospektive Deckungsformen node35432 Finanzrückversicherung node52580->node35432 node52498 Spread Loss Cover node52580->node52498 node52460 Funded Cover node52580->node52460 node34982 Eigenkapital node35432->node34982 node38599 Kreditrisiko node35432->node38599 node51515 Rückversicherung node35432->node51515 node45699 Solvabilität node35432->node45699 node52498->node35432 node52554 Underwriting Risk node52498->node52554 node52460->node35432 node52488 Rückversicherer node52460->node52488
      Mindmap prospektive Deckungsformen Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/prospektive-deckungsformen-52580 node52580 prospektive Deckungsformen node35432 Finanzrückversicherung node52580->node35432 node52498 Spread Loss Cover node52580->node52498 node52460 Funded Cover node52580->node52460

      News SpringerProfessional.de

      Bücher

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete