Direkt zum Inhalt

RISC

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Abk. für Reduced Instruction Set Computer; Rechner mit verringertem und vereinfachtem Befehlsrepertoire (Maschinenbefehl). Komplizierte Befehle werden durch eine Folge einfacher RISC-Befehle emuliert.

    RISC hat seinen Ursprung in Untersuchungen am Thomas J. Watson-Forschungsinstitut der IBM Anfang der 1970er-Jahre. Man stellte fest, dass bei typischen Computeranwendungen 80 Prozent der Befehle weniger als 20 Prozess des Maschineninstruktionsvorrats verwenden. Anlass zur Untersuchung war die fortschreitende Komplexität des Instruktionssatzes bisheriger Computer. Ziel war die Verbesserung des Leistungsverhaltens der Computer durch eine Architektur (Computerstruktur), die mit geringerem Instruktionsvorrat auskommt (RISC-Architektur). Heute ist RISC-Architektur v.a. im Bereich der Workstations verbreitet.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap RISC Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/risc-42225 node42225 RISC node29781 CISC node42225->node29781 node49315 Workstation node42225->node49315 node45411 Rechner node42225->node45411 node39977 Maschinenbefehl node42225->node39977 node30206 Computer node29781->node30206 node29781->node39977 node46921 Unix node39391 Multitasking node28583 Arbeitsplatzrechner node49315->node46921 node49315->node39391 node49315->node28583 node30636 Daten node27537 Datenverarbeitungssystem node45411->node27537 node29700 Adresse node28763 Befehl node39977->node30636 node39977->node29700 node39977->node28763 node50889 verteiltes Datenbanksystem node50889->node45411 node51035 Timesharing node51035->node45411 node42958 Rechnernetz node42958->node45411 node30482 Complex Instruction Set ... node30482->node29781
      Mindmap RISC Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/risc-42225 node42225 RISC node45411 Rechner node42225->node45411 node39977 Maschinenbefehl node42225->node39977 node49315 Workstation node42225->node49315 node29781 CISC node29781->node42225

      News SpringerProfessional.de

      • Aufsichtsrat – kein Job für nebenbei

        Die Zeiten, in denen Vorstände nebenher zahlreiche Aufsichtsratsmandate anhäuften, sind vorbei. Die Hauptgründe: Zeitmangel und strengere Anforderungen. Beginnt nun die Ära der Berufsaufsichtsräte?

      • "Ignoranz versucht, einen anderen zum Nichts zu machen"

        Sie wirken auf den ersten Blick harmlos: Ignoranzfallen am Arbeitsplatz. Dabei handelt es sich um Mobbing, um subtile seelische Gewalt, die Mitarbeitern an die Nieren geht. Springer-Autorin Lilo Endriss erklärt im Interview, warum Ignoranzfallen so tückisch sind.

      • Verbraucher können bald gemeinsam klagen

        Der Bundestag hat entschieden: Ab November ist es Verbrauchern möglich, über Verbände eine Musterfeststellungsklage gegen Unternehmen einzureichen, um gemeinsam Schadensersatz zu fordern. Die Opposition sieht das Gesetz kritisch.

      • Psychopath und Psychopath gesellt sich gern

        Menschen mit psychopathischen Tendenzen sind unter rüden Chefs zu Bestleistungen fähig, so eine Studie. Was nach einer Win-Win-Situation für stressige Arbeitsumfelder klingt, hat auch seine Kehrseiten.

      • Wie agil sind Unternehmen wirklich?

        Großunternehmen und Konzerne müssen große Veränderungen bei der Entwicklung und Umsetzung von digitalen Kundenstrategien bewältigen. Customer Experience-Verantwortliche sehen hier noch zuviel Silodenken in den Unternehmen.

      • Was Made in China 2025 für Europa bedeutet

        Europäische Manager schauen häufig nur nach Westen, wenn sie auf der Suche nach den neuesten Trends sind. Dagegen sollten wir unseren Blick viel stärker nach Osten – genauer nach China – ausrichten, wenn wir erkennen wollen, welche Entwicklungen die Welt herausfordern werden, meint Springer-Autor Ralf T. Kreutzer.

      • "Im Einkauf erwarte ich für KI noch einen großen Schub"

        Die Wolf GmbH hat die digitale Transformation im Einkauf stark vorangetrieben. Der Systemanbieter für Heiz-, Klima- und Lüftungstechnik fördert schnelle Prozesse durch technologischen und organisatorischen Fortschritt, so Purchasing Director Ernst Kranert im Interview.

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Prof. Dr. Richard Lackes
      Technische Universität Dortmund,
      LS für Wirtschaftsinformatik
      Universitätsprofessor
      Dr. Markus Siepermann
      Technische Universität Dortmund,
      LS für Wirtschaftsinformatik
      Wissenschaftlicher Mitarbeiter

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Springer Professional - Die Flatrate für Fachzeitschriften und Bücher
      The Adapteva Epiphany many-core architecture comprises a scalable 2D mesh Network-on-Chip (NoC) of low-power RISC cores with minimal uncore functionality. The Epiphany architecture has demonstrated significantly higher power-efficiency compared …
      RISC-V is an open Instruction Set Architecture (ISA) released by Berkeley Architecture Group from the University of California, at Berkeley (UCB) in 2010. This paper presents the architecture, design and complete implementation of a 32-bit …
      Advanced Encryption Standard (AES) symmetric block cipher is widely used in cryptographic applications. It is extremely efficient on many diferent platforms, ranging from 8-bit microcontrollers to 64-bit processors. This paper presents fast …

      Sachgebiete