Direkt zum Inhalt

Satisfizierung

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Spezifische Ausprägung von Zielvorstellungen eines Entscheiders. Dieser strebt die Erfüllung eines bestimmten Anspruchsniveaus an.

    Satisfizierung hat Bedeutung für den Entscheidungsprozess: So kann die Alternativensuche nach dem Kriterium der Satisfizierung erfolgen, sodass der Entscheider die Suche (z.B. im Rahmen einer Konsumentscheidung) abbricht, wenn er eine Alternative gefunden hat, die sein vorformuliertes Anspruchsniveau erfüllt.

    Mindmap Satisfizierung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/satisfizierung-53967 node53967 Satisfizierung node35511 Entscheidungsprozess node53967->node35511 node28448 Anspruchsniveau node53967->node28448 node32315 Entscheidungstheorie node32315->node53967 node46086 Prospect-Theorie node32315->node46086 node30730 Bernoulli-Prinzip node32315->node30730 node42693 Sicherheitsäquivalent node32315->node42693 node51047 Zielsystem node32315->node51047 node32315->node35511 node39140 Interdependenz node35511->node39140 node41119 Kontrolle node41119->node35511 node39554 Involvement node39554->node35511 node28618 Arbeitszufriedenheit node28448->node28618 node44883 ökonomische Rationalität node44883->node28448 node44616 resignative Arbeitszufriedenheit node44616->node28448
    Mindmap Satisfizierung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/satisfizierung-53967 node53967 Satisfizierung node35511 Entscheidungsprozess node53967->node35511 node28448 Anspruchsniveau node53967->node28448 node32315 Entscheidungstheorie node32315->node53967

    News SpringerProfessional.de

    Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete