Direkt zum Inhalt

Schuldhaftentlassung

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Für eine Schuldhaftentlassung (z.B. bei einer Ehescheidung) ist eine neue Kreditentscheidung/ Bonitätsprüfung erforderlich. Ein neuer Darlehensvertrag und eine neue Sicherungszweckerklärung wird nicht benötigt, da es sich in diesem Fall um eine sog. technische Schuldhaftentlassung handelt, da der verbleibende Kreditnehmer bereits gesamtschuldnerisch haftender Darlehensnehmer ist.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Schuldhaftentlassung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/schuldhaftentlassung-53268 node53268 Schuldhaftentlassung node29137 Bonitätsprüfung node53268->node29137 node45686 Sicherungszweckerklärung node53268->node45686 node39340 Kreditwürdigkeit node29137->node39340 node46227 SCHUFA node29137->node46227 node27055 Bonität node29137->node27055 node38053 Kreditwürdigkeitsprüfung node29137->node38053 node35586 Grundschuld node45686->node35586 node52856 enger Sicherungszweck node52856->node45686 node53274 Sicherungsvertrag node53274->node45686
      Mindmap Schuldhaftentlassung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/schuldhaftentlassung-53268 node53268 Schuldhaftentlassung node29137 Bonitätsprüfung node53268->node29137 node45686 Sicherungszweckerklärung node53268->node45686

      News SpringerProfessional.de

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete