Direkt zum Inhalt

Technologiefrühaufklärung

Definition: Was ist "Technologiefrühaufklärung"?

Versuch, technologische Entwicklungen schneller als konkurrierende Unternehmen zu erkennen.

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    Versuch, technologische Entwicklungen schneller als konkurrierende Unternehmen zu erkennen. Da sich technologische Veränderungen oftmals ankündigen, müssen „schwache Signale“ erfasst und bez. ihrer strategischen Bedeutung beurteilt werden. Technologien sollen hinsichtlich potenzieller Steigerungen und Grenzen ihrer Leistungsfähigkeit, Verfügbarkeitszeitpunkten, Akzeptanz sowie positiven und negativen Folgewirkungen bewertet werden. Ziel der Technologiefrühaufklärung ist es, das Unternehmen vor Überraschungen und Risiken durch technologische Diskontinuitäten und Substitutionstechnologien zu bewahren sowie Chancen zum Aufbau von technologischen Wettbewerbsvorteilen frühzeitig aufzuzeigen. Als Informationsquellen dienen u.a. Patentschriften und Publikationen, Ausstellungen und Messen, Experten von Forschungseinrichtungen und Partner innerhalb der Wertschöpfungskette. Die Technologiefrühaufklärung wird durch spezielle Verfahren unterstützt, die bei der Erfassung, Bewertung und Darstellung von Informationen eingesetzt werden. Bewährte Methoden der Technologiefrühaufklärung sind Trendextrapolation, Delphistudien, Schutzrechtsanalysen, Szenario-Technik und Roadmapping.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Technologiefrühaufklärung"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Technologiefrühaufklärung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/technologiefruehaufklaerung-49318 node49318 Technologiefrühaufklärung node42835 Roadmapping node49318->node42835 node50281 Szenario-Technik node49318->node50281 node48435 Technologie node49318->node48435 node29614 Delphi-Technik node42835->node29614 node47362 Technologiebewertung node47152 Technologieplanung node47152->node49318 node47152->node47362 node50191 Technologiecontrolling node50191->node47152 node50601 Technologiestrategie node50601->node49318 node50601->node50191 node33613 F&E-Controlling node33613->node42835 node50438 Technologiemanagement node50438->node42835 node43411 S-Kurven-Konzept node43411->node48435 node39245 Modell node50281->node39245 node54127 Digitale Technologien node54127->node48435 node42560 Produktionsfunktion node54194 Disruptive Technologien node54194->node48435 node48435->node42560 node54074 Corporate Think Tank node54074->node50281 node43498 Prognose node43498->node50281 node41465 Investitionsrechnung node41465->node50281 node39280 Innovationsportfolio node39280->node47152
    Mindmap Technologiefrühaufklärung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/technologiefruehaufklaerung-49318 node49318 Technologiefrühaufklärung node50281 Szenario-Technik node49318->node50281 node48435 Technologie node49318->node48435 node42835 Roadmapping node49318->node42835 node50601 Technologiestrategie node50601->node49318 node47152 Technologieplanung node47152->node49318

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete