Direkt zum Inhalt

Zahlungsfähigkeit

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Solvenz; Fähigkeit einer Person oder einer Unternehmung, ihre fälligen Verbindlichkeiten sofort bzw. innerhalb absehbarer Zeit zu erfüllen.

    Gegensatz: Zahlungsunfähigkeit.

    Mindmap Zahlungsfähigkeit Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/zahlungsfaehigkeit-47858 node47858 Zahlungsfähigkeit node50163 Zahlungsunfähigkeit node47858->node50163 node50338 Zahlungsbereitschaft node50338->node47858 node39685 Liquidität node50338->node39685 node40767 Kosten-Nutzen-Analyse node50338->node40767 node42091 Opportunitätskosten node50338->node42091 node29920 Budget node29920->node50338 node30674 Bilanzanalyse node30674->node50163 node27434 Delkredererisiko node27434->node50163 node42511 Sanierung node42511->node50163 node33790 Illiquidität node33790->node50163 node53186 private Vermögensplanung node53186->node47858 node53186->node39685 node48832 Wohnungseigentum node53186->node48832 node51634 Altersvorsorge node53186->node51634 node43099 Solvenz node43099->node47858
    Mindmap Zahlungsfähigkeit Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/zahlungsfaehigkeit-47858 node47858 Zahlungsfähigkeit node50163 Zahlungsunfähigkeit node47858->node50163 node50338 Zahlungsbereitschaft node50338->node47858 node53186 private Vermögensplanung node53186->node47858 node43099 Solvenz node43099->node47858

    News SpringerProfessional.de

    Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete