Direkt zum Inhalt

Zweite Welle

Definition: Was ist "Zweite Welle"?

Eine zweite Welle (engl. "second wave") ist ein erneuter, erheblicher, anhaltender Anstieg von Infektionszahlen im Rahmen einer Epidemie oder Pandemie. Der Begriff wurde etwa mit Blick auf die Spanische Grippe gebraucht, die in drei Wellen verlief, wobei die zweite die meisten Todesopfer forderte. Ab 2020 bezog er sich vor allem auf COVID-19.

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    Inhaltsverzeichnis

    1. Allgemein
    2. Entwicklung
    3. Kritik und Ausblick

    Allgemein

    Eine zweite Welle (engl. "second wave") ist ein erneuter, erheblicher, anhaltender Anstieg von Infektionszahlen im Rahmen einer Epidemie oder Pandemie. Der Begriff wurde etwa mit Blick auf die Spanische Grippe gebraucht, die in drei Wellen verlief, wobei die zweite die meisten Todesopfer forderte. Ab 2020 bezog er sich vor allem auf COVID-19. Auch bei der Digitalisierung, der Globalisierung und in anderen Zusammenhängen ist er (in abweichender Bedeutung) bekannt.

    Entwicklung

    Im Sommer 2020 kam es in mehreren Ländern nach einem Rückgang zu einer Zunahme der Neuinfektionen mit SARS-CoV-2 und von damit verbundenen Todesfällen. Die einen sprachen diesbezüglich von einer zweiten Welle, die anderen von einem Wiederaufflackern oder einem neuen Ausbruch. Ein Notfallplan der NATO sah u.a. einen Vorrat an medizinischer Ausrüstung vor. In verschiedenen Programmen wurden die Entwicklung und der Einsatz von Servicerobotern gefördert.

    Kritik und Ausblick

    Die Lockerungsmaßnahmen am Ende der ersten Welle gingen den einen nicht schnell genug, den anderen zu schnell. Ab Frühjahr 2020 wuchs der wirtschaftliche und gesellschaftliche Druck im deutschsprachigen Raum, Initiativen und Demonstranten forderten ein Ende der Maßnahmen. Wirtschafts-, Politik-, Rechts- und Medizinethik tragen zur Diskussion bei, etwa mit Blick auf das Social Distancing und die Triage. Die Wissenschaftsethik kann die Rolle der Wissenschaft in diesem Kontext untersuchen.

     

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete