Direkt zum Inhalt

Abnahme

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    1. Beim Kaufvertrag kann der Verkäufer i.d.R. auf Abnahme der Ware (und Zahlung) klagen.

    2. Beim Werkvertrag muss der Besteller das Werk abnehmen (§ 640 I BGB); hierbei bedeutet Abnahme jedoch auch die Anerkennung der vertragsmäßigen Herstellung. Seit dem 1.1.2018 gelten aufgrund einiger Rechtsänderungen im Werkvertragsrecht (vgl. bei Werkvertrag) einige Neuerungen, so auch eine gegenüber der Rechtslage davor modifizierte Regelung bzgl. der Abnahmefiktion (§ 640 II BGB). Der Abnahme steht es gleich, wenn der Besteller das Werk nicht innerhalb einer ihm von dem Unternehmer bestimmten angemessenen Frist abnimmt, und der Besteller die Abnahme nicht innerhalb dieser Frist unter Angabe nicht mindestens eines Mangels verweigert hat; Besonderheiten gelten insoweit, wenn der Besteller ein Verbraucher ist (vgl. näher § 640 II 2 BGB). Mit der Abnahme geht die Gefahr (Gefahrübergang) auf den Besteller über (§ 644 BGB), die Vergütung wird fällig (§ 641 BGB). Wegen unwesentlicher Mängel kann die Abnahme nicht verweigert werden.

    Vgl. auch Annahmeverzug.

    Mindmap Abnahme Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/abnahme-30016 node30016 Abnahme node36789 Gefahrübergang node30016->node36789 node30567 Annahmeverzug node30016->node30567 node47440 Werkvertrag node30016->node47440 node33103 Eigentumsvorbehalt node48244 Verzugsschaden node48244->node30567 node36789->node30567 node48973 Vorsatz node30567->node48973 node44319 Sicherungsübereignung node35170 Geschäftsfähigkeit node28174 Akkreditiv node41898 Kaufvertrag node28174->node41898 node32483 EXW node32483->node41898 node29826 Dienstvertrag node47440->node29826 node45724 Sachmängelhaftung node47440->node45724 node40911 Leistung node41898->node30016 node41898->node33103 node30794 Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) node41898->node30794 node41898->node45724 node48890 Verjährung node48890->node30016 node48890->node33103 node48890->node44319 node48890->node35170 node48890->node47440 node48890->node30794 node40891 Lieferbedingungen node40891->node47440 node45724->node30016 node45724->node40911 node45724->node30794 node40014 Leiharbeitsverhältnis node40014->node30567
    Mindmap Abnahme Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/abnahme-30016 node30016 Abnahme node47440 Werkvertrag node30016->node47440 node41898 Kaufvertrag node30016->node41898 node30567 Annahmeverzug node30016->node30567 node45724 Sachmängelhaftung node45724->node30016 node48890 Verjährung node48890->node30016

    News SpringerProfessional.de

    Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete