Direkt zum Inhalt

Beschaffungsprogramm

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    aus der Analyse des Absatz- und  Produktionsprogramms erstellt. Grundlage ist die Beschaffungsplanung unter Berücksichtigung unternehmenspolitischer Ziele. Nachgeordnet ist die Planung der operativen Beschaffung (Beschaffungslogistik).

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Beschaffungsprogramm"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Beschaffungsprogramm Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/beschaffungsprogramm-27547 node27547 Beschaffungsprogramm node28298 Beschaffungsplanung node27547->node28298 node43805 Produktionsprogramm node27547->node43805 node31613 Beschaffungslogistik node27547->node31613 node30913 Beschaffung node28298->node30913 node44429 optimale Bestellmenge node28298->node44429 node44354 Preisobergrenze node44354->node28298 node42402 Produktionsprogrammplanung node43805->node42402 node44343 Stückliste node43805->node44343 node30039 Baugruppe node43805->node30039 node38949 Kostenfunktion node38949->node43805 node36365 Incoterms node31613->node36365 node40330 Logistik node31613->node40330 node32285 Einkauf node32285->node31613 node43280 Produktionslogistik node43280->node31613
    Mindmap Beschaffungsprogramm Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/beschaffungsprogramm-27547 node27547 Beschaffungsprogramm node28298 Beschaffungsplanung node27547->node28298 node43805 Produktionsprogramm node27547->node43805 node31613 Beschaffungslogistik node27547->node31613

    News SpringerProfessional.de

    Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete