Direkt zum Inhalt

Buchbestandspreis

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Durchschnittspreis von Rohstoffen und Materialien, der sich aus den Mengen und Einstandswerten des Anfangsbestandes und der Zugänge unter Berücksichtigung der Abgänge zum Einstandspreis ergibt und sich bei Preisänderungen infolgedessen bei jedem Zugang ändert.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Buchbestandspreis Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/buchbestandspreis-31576 node31576 Buchbestandspreis node32195 Durchschnittspreis node31576->node32195 node29431 Anschaffungskosten node32195->node29431 node27576 bezogene Teile node32195->node27576 node36759 Durchschnittsbewertung node36759->node32195 node38687 Materialwert node38687->node32195 node33554 Eingangsdurchschnittspreis node33554->node31576 node33554->node32195
      Mindmap Buchbestandspreis Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/buchbestandspreis-31576 node31576 Buchbestandspreis node32195 Durchschnittspreis node31576->node32195 node33554 Eingangsdurchschnittspreis node33554->node31576

      News SpringerProfessional.de

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete