Direkt zum Inhalt

Energieverbrauchsausweis

Definition: Was ist "Energieverbrauchsausweis"?


GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    Energieausweis, der auf der Grundlage des erfassten Endenergieverbrauchs ausgestellt wird. Dabei wird der witterungsbereinigte Endenergie- und Primärenergieverbrauch berechnet. Bei einem Wohngebäude ist der Endenergieverbrauch für Heizung und Warmwasseraufbereitung zu ermitteln und in Kilowattstunden pro Jahr und Quadratmeter Gebäudenutzfläche anzugeben.
    Zur Ermittlung des Energieverbrauchs sind folgende Verbrauchsdaten zu verwenden:

    1. Verbrauchsdaten aus Abrechnungen von Heizkosten für das gesamte Gebäude,
    2. andere geeignete Verbrauchsdaten, insbesondere Abrechnungen von Energielieferanten oder sachgerecht durchgeführte Verbrauchsmessungen, oder
    3. eine Kombination der Verbrauchsdaten zu 1. und 2.

    Den zu verwendenden Verbrauchsdaten sind mindestens die Abrechnungen aus einem zusammenhängenden Zeitraum von 36 Monaten zugrunde zu legen, der die jüngste Abrechnungsperiode einschließt, deren Ende nicht mehr als 18 Monate zurückliegen darf.

    Der Aussteller hat ein bestehendes Gebäude, für das er einen Energieausweis erstellt, vor Ort zu begehen oder sich für eine Beurteilung der energetischen Eigenschaften geeignete Bildaufnahmen des Gebäudes zur Verfügung stellen zu lassen und im Energieausweis Empfehlungen zur kosteneffizienten Verbesserung der energetischen Eigenschaften des Gebäudes zu geben.

    Vgl. auch Energieverbrauchskennwert.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Energieverbrauchsausweis"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Energieverbrauchsausweis Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/energieverbrauchsausweis-52969 node52969 Energieverbrauchsausweis node52967 Energieausweis node52969->node52967 node52970 Energieverbrauchskennwert node52969->node52970 node31645 Bauherr node52967->node31645 node52966 energetischer Zustand eines ... node52966->node52967 node52971 Energieeinsparverordnung node52971->node52967 node53198 Rahmenbedingungen für Immobilienbesitzer node53198->node52969 node53198->node52967 node34458 Einheitswert node53198->node34458 node53182 Pricing node53198->node53182 node54255 Immobiliar-Verbraucherdarlehen node53198->node54255 node54192 Wohnimmobilienkreditrichtlinie node53198->node54192 node52968 Energiebedarfsausweis node52968->node52970
    Mindmap Energieverbrauchsausweis Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/energieverbrauchsausweis-52969 node52969 Energieverbrauchsausweis node52967 Energieausweis node52969->node52967 node52970 Energieverbrauchskennwert node52969->node52970 node53198 Rahmenbedingungen für Immobilienbesitzer node53198->node52969

    News SpringerProfessional.de

    Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete