Direkt zum Inhalt

Entsorgungslogistik

Definition

Anwendung der Logistikkonzeption (Logistik) auf Reststoffe, um mit allen Tätigkeiten der raum-zeitlichen Transformation, einschließlich der Mengen- und Sortenänderung, einen ökonomisch und ökologisch effizienten Reststoff-Fluss zu gestalten.

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Anwendung der Logistikkonzeption (Logistik) auf Reststoffe, um mit allen Tätigkeiten der raum-zeitlichen Transformation, einschließlich der Mengen- und Sortenänderung, einen ökonomisch und ökologisch effizienten Reststoff-Fluss zu gestalten. Zu den Objekten der Entsorgungslogistik gehören als Reststoffe sämtliche rein stofflichen Nebenprodukte von Produktions-, Distributions- und Konsumtionsprozessen. Nach dem Kriterium „Verwendbarkeit/ Verwertbarkeit” lassen sich die Reststoffe weiter aufteilen in nicht mehr wiedereinsetzbare Rückstände und recyclingfähige Wertstoffe. Auf einer dritten Ebene sind nach dem Aggregatzustand Abwasser, Abfall und (feste Bestandteile der) Abluft zu unterscheiden. In die Konzeption der Entsorgungslogistik fließen neben ökonomischen auch ökologieorientierte Ziele ein. Während zu den erstgenannten vornehmlich Kosten- und Serviceziele im Bereich der Entsorgung zählen, beziehen sich die letztgenannten auf die Erreichung einer hohen Wiedereinsatzquote sowie auf eine möglichst umweltgerechte Durchführung der entsorgungslogistischen Prozesse der Lagerung, des Transports, des Umschlags, der Sammlung und Trennung (Sammel- und Trennverfahren) sowie der Verpackung.

    Vgl. auch Gefahrgutlogistik.

    Mindmap Entsorgungslogistik Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/entsorgungslogistik-32447 node32447 Entsorgungslogistik node43269 Sammel- und Trennverfahren node32447->node43269 node40330 Logistik node32447->node40330 node47000 Verpackung node32447->node47000 node36348 Gefahrgutlogistik node32447->node36348 node28897 Abfallentsorgung node28897->node32447 node44989 Recycling node28897->node44989 node31477 Bilanz node28897->node31477 node43179 Rückstellung node28897->node43179 node34202 Holsystem node34202->node43269 node28952 Bringsystem node28952->node43269 node43269->node44989 node39913 Lebenszyklus node39913->node28897 node50290 Verpackungsmaterial node50290->node47000 node37617 Logistikunternehmen node37617->node47000 node50849 Verpackungsfunktionen node49295 Verpackungsarten node47000->node50849 node47000->node49295 node54203 Logistik 4.0 node54203->node40330 node54077 Cyber-physische Systeme node54077->node40330 node49436 Vertrieb node49436->node40330 node49361 Supply Chain Management ... node49361->node40330 node36348->node40330
    Mindmap Entsorgungslogistik Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/entsorgungslogistik-32447 node32447 Entsorgungslogistik node40330 Logistik node32447->node40330 node47000 Verpackung node32447->node47000 node43269 Sammel- und Trennverfahren node32447->node43269 node36348 Gefahrgutlogistik node32447->node36348 node28897 Abfallentsorgung node28897->node32447

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete