Direkt zum Inhalt

Erschließungskosten

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    1. Begriff: im Wesentlichen öffentliche Abgaben für die Erstanlage einer Straße, für den Erstanschluss an eine gemeindliche Kanalisation oder Gas- und Stromversorgung.

    2. Buchung und Bilanzierung: Solche aus dem öffentlichen Recht geschuldeten Beiträge stellen regelmäßig Anschaffungsnebenkosten oder nachträgliche Anschaffungskosten des Grund und Bodens dar, sofern sie ausschließlich grundstücksbezogen sind und als Einzelkosten direkt zugerechnet werden können.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Erschließungskosten Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/erschliessungskosten-36473 node36473 Erschließungskosten node28431 Anschaffungsnebenkosten node36473->node28431 node37765 nachträgliche Anschaffungskosten node36473->node37765 node29431 Anschaffungskosten node28431->node29431 node35681 Gesamtkostenverfahren node35681->node28431 node38328 Nebenkosten node38328->node28431 node37765->node29431 node35459 Erschließungsbeiträge node35459->node36473 node27959 Baugesetzbuch (BauGB) node35459->node27959 node31752 Beiträge node35459->node31752 node27155 Anliegerbeiträge node27155->node35459
      Mindmap Erschließungskosten Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/erschliessungskosten-36473 node36473 Erschließungskosten node28431 Anschaffungsnebenkosten node36473->node28431 node37765 nachträgliche Anschaffungskosten node36473->node37765 node35459 Erschließungsbeiträge node35459->node36473

      News SpringerProfessional.de

      • "Freibeträge in Abfindungsregelungen wieder einführen"

        Seit 1. Januar gilt die Institutsvergütungsverordnung (IVV). Mit ihr wurden in erster Linie die Anforderungen der Leitlinien der Europäischen Bankenaufsichtsbehörde EBA für eine solide Vergütungspolitik in deutsches Recht umgesetzt. Wie sich das auf die Personal- und Abfindungsstrategien bei den Banken auswirkt, erklärt Jurist Christoph Abeln im Interview.

      • So teuer wird der Fachkräftemangel

        Dass der Fachkräftemangel die deutsche Wirtschaft bremst, ist nicht neu. Allerdings war bislang nicht klar, wie sehr fehlendes Personal zu Buche schlägt. Einer Studie zufolge drohen bis zum Jahr 2030 wirtschaftliche Schäden in Milliardenhöhe. 

      • KMU zögern bei tiefgreifender Digitalisierung

        Der digitale Wandel wirkt sich auf die gesamte Wertschöpfungskette aus. Viele kleine und mittelständische Unternehmen haben das nicht vollends erkannt, weshalb sie sich auf die Optimierung einzelner interner Prozesse versteifen.

      • Welche Themen CFOs 2018 bewegen

        Die Wirtschaftslage für deutsche Unternehmen ist gut. Dennoch gibt es einige Themen, die CFOs Kopfzerbrechen bereiten. Was steht auf der Agenda der Finanzvorstände ganz oben für die kommenden Monate?

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Prof. Dr. Hans-Joachim Böcking
      Goethe-Universität Frankfurt,
      Lehrstuhl für BWL, insbes.
      Wirtschaftsprüfung
      Professor
      Prof. Dr. Peter Oser
      Ernst & Young AG
      Partner, Leiter Grundsatzabteilung Wirtschaftsprüfung, Professional Practice Director
      Prof. Dr. Norbert Pfitzer
      Ernst & Young AG
      Mitglied des Vorstands

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Springer Professional - Die Flatrate für Fachzeitschriften und Bücher
      Alle Erneuerbaren Energien werden in spätestens einigen Jahren voll wettbewerbsfähig sein. Bis es so weit ist, werden noch Milliarden an Subventionen fließen, um auch die neuen Technologien unter Renditegesichtspunkten interessant zu machen.Daher …
      Grundsätzlich gibt es verschiedenste Perspektiven für Einflussgrößen auf die Produktionsstandortbestimmung. In den Abschn. 4.6.1 bis 4.6.8 wurden sieben verschiedene Sichtweisen herausgearbeitet. Jede nur denkbar mögliche Einflussgröße lässt sich …
      Die steigende Zersiedelung hat gravierende langfristige Auswirkungen. Daher sollte Zersiedelung in der Stadt- und Regionalplanung künftig vermieden werden. Dieses Kapitel klärt die Definition von Zersiedelung und stellt eine Methode zur Messung …

      Sachgebiete