Direkt zum Inhalt

G 4+1-Gruppe

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Ehemals Gruppe internationaler Standard-Setter aus Australien/Neuseeland, Kanada, den USA und Großbritannien. Das International Accounting Standards Committee (IASC) – heute International Accounting Standards Board (IASB) – hatte einen Beobachterposten inne. Ziel der G 4+1-Gruppe war es, auf eine internationale Konvergenz bestimmter Bereiche der Rechnungslegung hinzuwirken. Hierzu veröffentlichte sie Diskussionspapiere, die Empfehlungen für die Ausgestaltung von Rechnungslegungsvorschriften enthielten und sich an nationale Standard-Setter und Interessengruppen wendeten.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap G 4+1-Gruppe Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/g-4-1-gruppe-35977 node35977 G 4+1-Gruppe node46164 Rechnungslegung node35977->node46164 node40287 International Accounting Standards ... node35977->node40287 node33703 Gewinn- und Verlustrechnung ... node46164->node33703 node31477 Bilanz node46164->node31477 node45136 Rechnungswesen node46164->node45136 node40088 Konzern node40088->node46164 node40287->node46164 node39669 Internationale Rechnungslegung node40287->node39669 node39410 International Financial Reporting ... node40287->node39410 node35678 Framework node35678->node40287
      Mindmap G 4+1-Gruppe Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/g-4-1-gruppe-35977 node35977 G 4+1-Gruppe node46164 Rechnungslegung node35977->node46164 node40287 International Accounting Standards ... node35977->node40287

      News SpringerProfessional.de

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete