Direkt zum Inhalt

Gemeinsame Wissenschaftskonferenz (GWK)

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    seit 2008 Nachfolgeorganisation der Bund-Länder-Kommission für Bildungsplanung und Forschungsförderung (BLK) mit Sitz in Bonn. Neuorganisation ist Folge der Föderalismusreform I, die die Rechte des Bundes im Bildungswesen deutlich einschränkte.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Gemeinsame Wissenschaftskonferenz (GWK)"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Gemeinsame Wissenschaftskonferenz (GWK) Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/gemeinsame-wissenschaftskonferenz-gwk-51458 node51458 Gemeinsame Wissenschaftskonferenz (GWK) node52227 Föderalismusreform I node51458->node52227 node31568 Bund-Länder-Kommission für Bildungsplanung ... node51458->node31568 node33145 Gesetzgebungskompetenz node33145->node52227 node38402 konkurrierende Gesetzgebungskompetenz node38402->node52227 node32290 Grundgesetz (GG) node32290->node52227 node28838 Beamter node28838->node52227 node28810 Bildungspolitik node31568->node28810 node51459 GWK node51459->node51458
    Mindmap Gemeinsame Wissenschaftskonferenz (GWK) Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/gemeinsame-wissenschaftskonferenz-gwk-51458 node51458 Gemeinsame Wissenschaftskonferenz (GWK) node52227 Föderalismusreform I node51458->node52227 node31568 Bund-Länder-Kommission für Bildungsplanung ... node51458->node31568 node51459 GWK node51459->node51458

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete