Direkt zum Inhalt

Hausgewerbetreibende

Definition

Personen, die mit nicht mehr als zwei fremden Hilfskräften in eigener Arbeitsstätte im Auftrag von Gewerbetreibenden oder Zwischenmeistern Waren herstellen, bearbeiten oder verpacken und selbst wesentlich mitarbeiten.

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Inhaltsverzeichnis

    1. Arbeitsrecht
    2. Sozialversicherung
    3. Gewerbesteuerrecht

    Arbeitsrecht

    Nach dem Heimarbeitsgesetz (HAG) vom 14.3.1951 (BGBl. I 191) m.spät.Änd. und DVO i.d.F. vom 27.1.1976 (BGBl. I 221) m.spät.Änd. Personen, die in eigener Arbeitsstätte (Wohnung oder Betriebsstätte) wie Heimarbeiter im Auftrag von Gewerbetreibenden oder Zwischenmeistern mit nicht mehr als zwei fremden Hilfskräften Waren herstellen, bearbeiten oder verpacken und selbst wesentlich mitarbeiten, evtl. Roh- und Hilfsstoffe selbst beschaffen.

    Vgl. auch Heimarbeit.

    Sozialversicherung

    Selbstständig Tätige, die in eigener Arbeitsstätte im Auftrag und für Rechnung von Gewerbetreibenden, gemeinnützigen Unternehmen oder öffentlich-rechtlichen Körperschaften gewerblich arbeiten, auch wenn sie Roh- und Hilfsstoffe selbst beschaffen oder vorübergehend für eigene Rechnung tätig sind (§ 12 I SGB IV) mit freier Bestimmung über Arbeitszeit und Arbeitsverlauf. Die Arbeitsstätte kann in der Wohnung oder in einer eigenen Betriebsstätte sein. Der Hausgewerbetreibende darf auch Mitarbeiter beschäftigen.

    Gewerbesteuerrecht

    Hausgewerbetreibende unterliegen der Gewerbesteuerpflicht. Die Steuermesszahlen für den Gewerbeertrag ermäßigen sich gegenüber den für natürliche Personen und Gesellschaften festgesetzten Steuermesszahlen auf 56 Prozent. Betreibt ein Hausgewerbetreibender noch eine andere gewerbliche Tätigkeit und sind beide Tätigkeiten als eine Einheit anzusehen, so tritt die Ermäßigung der Steuermesszahlen nur ein, wenn die Tätigkeit als Hausgewerbetreibende überwiegt (§ 11 III 1 GewStG, § 22 GewStDV).

    Mindmap Hausgewerbetreibende Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/hausgewerbetreibende-32766 node32766 Hausgewerbetreibende node34291 Heimarbeit node32766->node34291 node36387 Gewerbetreibender node32766->node36387 node35031 Gewerbeertrag node32766->node35031 node30957 außerordentliche Kündigung node34291->node30957 node29883 Arbeitnehmer node34291->node29883 node31611 arbeitnehmerähnliche Personen node34291->node31611 node50717 Urlaub node33058 Heimarbeiter node50717->node33058 node33058->node32766 node31989 Handwerker node31989->node36387 node35599 Gewerbe node36387->node33058 node36387->node35599 node31206 Arbeitsgerichtsbarkeit node35502 Gewinn node35031->node35502 node29826 Dienstvertrag node29826->node33058 node29826->node31611 node36101 Handelsvertreter node31611->node32766 node31611->node31206 node31611->node36101 node31611->node29883 node48797 Treuhänder node48797->node35031 node32745 Gewerbesteuermessbetrag node32745->node35031 node46858 stille Gesellschaft node46858->node35031 node31113 Arbeitsschutz node31113->node33058
    Mindmap Hausgewerbetreibende Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/hausgewerbetreibende-32766 node32766 Hausgewerbetreibende node35031 Gewerbeertrag node32766->node35031 node34291 Heimarbeit node32766->node34291 node36387 Gewerbetreibender node32766->node36387 node33058 Heimarbeiter node32766->node33058 node31611 arbeitnehmerähnliche Personen node31611->node32766

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete