Direkt zum Inhalt

Hypothekarkredit

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Hypothekendarlehen, langfristiger Kredit, der zur Finanzierung von Immobilien, Schiffen oder Flugzeugen verwendet und durch die Eintragung einer Hypothek, Grund- oder Rentenschuld ins Grundbuch besichert wird. In Abgrenzung zu den Pfandrechten an beweglichen Sachen, Forderungen und Rechten werden diese auch als Grundpfandrechte bezeichnet. Während früher eine Absicherung durch Hypotheken üblich war, sind diese in der heutigen Praxis bedeutungslos. Heute erfolgt die Besicherung i.d.R. über Grundschulden. Dennoch wird der Begriff des Hypothekarkredits weiter verwendet.

    Hypothekarkredite gehören zu den Realkrediten (Ggs. Personalkredit). Ist der Kreditnehmer eine Privatperson, so finden die Regelungen zu Verbraucherkrediten Anwendung (§§ 491 - 515 BGB).

    Auch in anderen Ländern ist der Begriff des Hypothekarkredits üblich, wobei sich die Vergabe, Besicherung und Eintragung ins Grundbuch zur deutschen Praxis unterscheiden. Zur Harmonisierung des europäischen Finanzmarktes gibt es daher seit langem Bestrebungen, einheitliche Standards zu entwickeln. So wurde von der Europäischen Kommission im Jahr 2014 eine Richtlinie zu Wohnimmobilienkreditverträgen erlassen, die seit März 2016 in deutsches Recht umgesetzt ist und für Darlehensverträge, die nach dem 20. März 2016 geschlossen wurden, gilt.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Hypothekarkredit Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/hypothekarkredit-33471 node33471 Hypothekarkredit node42042 Rentenschuld node33471->node42042 node45738 Personalkredit node33471->node45738 node42415 Realkredit node33471->node42415 node36705 Grundpfandrechte node33471->node36705 node33431 Hypothek node33471->node33431 node35586 Grundschuld node33471->node35586 node42042->node33431 node42042->node35586 node39729 Kommunalkredit node42415->node39729 node42415->node45738 node42415->node36705 node45069 Pfandrecht node36705->node42042 node36705->node45069 node36705->node33431 node36705->node35586 node33315 Grundbuch node33315->node42042 node41396 Industriehypothek node41396->node35586 node34837 Grundstück node33431->node34837 node40419 Kündigungsgrundschuld node40419->node35586 node52817 außerordentliches Kündigungsrecht bei ... node52817->node35586 node35586->node33431 node38110 Löschungsvormerkung node38110->node33431 node38276 Kreditsicherung node38276->node33431 node34534 Fremdkapital node34534->node33431 node27037 Beleihungssatz node27037->node42415
      Mindmap Hypothekarkredit Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/hypothekarkredit-33471 node33471 Hypothekarkredit node33431 Hypothek node33471->node33431 node35586 Grundschuld node33471->node35586 node42042 Rentenschuld node33471->node42042 node36705 Grundpfandrechte node33471->node36705 node42415 Realkredit node33471->node42415

      News SpringerProfessional.de

      • Aufsichtsrat – kein Job für nebenbei

        Die Zeiten, in denen Vorstände nebenher zahlreiche Aufsichtsratsmandate anhäuften, sind vorbei. Die Hauptgründe: Zeitmangel und strengere Anforderungen. Beginnt nun die Ära der Berufsaufsichtsräte?

      • "Ignoranz versucht, einen anderen zum Nichts zu machen"

        Sie wirken auf den ersten Blick harmlos: Ignoranzfallen am Arbeitsplatz. Dabei handelt es sich um Mobbing, um subtile seelische Gewalt, die Mitarbeitern an die Nieren geht. Springer-Autorin Lilo Endriss erklärt im Interview, warum Ignoranzfallen so tückisch sind.

      • Verbraucher können bald gemeinsam klagen

        Der Bundestag hat entschieden: Ab November ist es Verbrauchern möglich, über Verbände eine Musterfeststellungsklage gegen Unternehmen einzureichen, um gemeinsam Schadensersatz zu fordern. Die Opposition sieht das Gesetz kritisch.

      • Psychopath und Psychopath gesellt sich gern

        Menschen mit psychopathischen Tendenzen sind unter rüden Chefs zu Bestleistungen fähig, so eine Studie. Was nach einer Win-Win-Situation für stressige Arbeitsumfelder klingt, hat auch seine Kehrseiten.

      • Wie agil sind Unternehmen wirklich?

        Großunternehmen und Konzerne müssen große Veränderungen bei der Entwicklung und Umsetzung von digitalen Kundenstrategien bewältigen. Customer Experience-Verantwortliche sehen hier noch zuviel Silodenken in den Unternehmen.

      • Was Made in China 2025 für Europa bedeutet

        Europäische Manager schauen häufig nur nach Westen, wenn sie auf der Suche nach den neuesten Trends sind. Dagegen sollten wir unseren Blick viel stärker nach Osten – genauer nach China – ausrichten, wenn wir erkennen wollen, welche Entwicklungen die Welt herausfordern werden, meint Springer-Autor Ralf T. Kreutzer.

      • "Im Einkauf erwarte ich für KI noch einen großen Schub"

        Die Wolf GmbH hat die digitale Transformation im Einkauf stark vorangetrieben. Der Systemanbieter für Heiz-, Klima- und Lüftungstechnik fördert schnelle Prozesse durch technologischen und organisatorischen Fortschritt, so Purchasing Director Ernst Kranert im Interview.

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Prof. Dr. Reinhold Hölscher
      Technische Universität Kaiserslautern,
      Lehrstuhl für Finanzdienstleistung und
      Finanzmanagement
      Ordinarius
      Dr. Nils Helms
      Technische Universität Kaiserslautern
      Postdoc am Lehrstuhl für Finanzdienstleistungen und Finanzmanagement

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Springer Professional - Die Flatrate für Fachzeitschriften und Bücher
      Am 10. Juni 2018 stimmen die Schweizer über die Volksinitiative „Für krisensicheres Geld: Geldschöpfung allein durch die Nationalbank!“ (Vollgeld-Initiative) ab. Die Initiative fordert, dass den Geschäftsbanken die Schaffung von elektronischem …
      In diesem Kapitel führen wir Betätigungsfelder von Investmentbanken auf, die nicht zum Kerngeschäft einer typischen Investmentbank gehören oder eher eine Nische bilden. Diese Aussage muss man mit einem Korn Salz nehmen, denn die „typische“ Bank …
      Das Kreditgeschäft ist für Universalbanken ein zentrales Geschäftsfeld. Bilanztechnisch spricht man auch vom Aktivgeschäft der Banken, da das Kreditgeschäft (Forderungen an Kunden/Kreditinstitute) auf der Aktivseite der Bilanz abgebildet wird.Das …

      Sachgebiete