Direkt zum Inhalt

internationale Public Relations

Definition

Teil der internationalen Kommunikationspolitik, welcher auf die einheitliche Darstellung aller Unternehmensteile in der Öffentlichkeit der jeweiligen Präsenzländer gerichtet ist.

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Teil der internationalen Kommunikationspolitik, welcher auf die einheitliche Darstellung aller Unternehmensteile in der Öffentlichkeit der jeweiligen Präsenzländer gerichtet ist. Zur öffentlichkeitswirksamen Darstellung des Unternehmens bzw. der Branche tritt im internationalen Zusammenhang die Darstellung der jeweiligen Unternehmensnationalität. Geeignete Absender internationaler Public Relations-Maßnahmen sind aus diesem Grunde neben den einzelnen Unternehmungen und Interessengemeinschaften v.a. Handelskammern der jeweiligen Länder. Die Maßnahmen der internationalen Public Relations sind weltweit auf die internationale Corporate Identity der Unternehmung abzustimmen.

    Vgl. auch Public Relations (PR).

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap internationale Public Relations Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/internationale-public-relations-37313 node37313 internationale Public Relations node38204 internationale Kommunikationspolitik node37313->node38204 node37946 internationale Corporate Identity node37313->node37946 node49511 Werbeträger node38204->node49511 node48161 Werbung node38204->node48161 node44206 Public Relations (PR) node38204->node44206 node51859 Behavioral Branding node38204->node51859 node44206->node37313 node39435 Marketing node44206->node39435 node31786 Corporate Identity node31786->node37946 node41446 internationale Koordination node41446->node37946 node44990 Personalbeschaffung node44990->node44206 node38980 Issue Monitoring node38980->node44206 node39592 Kommunikationspolitik node39592->node44206
      Mindmap internationale Public Relations Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/internationale-public-relations-37313 node37313 internationale Public Relations node38204 internationale Kommunikationspolitik node37313->node38204 node37946 internationale Corporate Identity node37313->node37946 node44206 Public Relations (PR) node37313->node44206

      News SpringerProfessional.de

      • "Freibeträge in Abfindungsregelungen wieder einführen"

        Seit 1. Januar gilt die Institutsvergütungsverordnung (IVV). Mit ihr wurden in erster Linie die Anforderungen der Leitlinien der Europäischen Bankenaufsichtsbehörde EBA für eine solide Vergütungspolitik in deutsches Recht umgesetzt. Wie sich das auf die Personal- und Abfindungsstrategien bei den Banken auswirkt, erklärt Jurist Christoph Abeln im Interview.

      • So teuer wird der Fachkräftemangel

        Dass der Fachkräftemangel die deutsche Wirtschaft bremst, ist nicht neu. Allerdings war bislang nicht klar, wie sehr fehlendes Personal zu Buche schlägt. Einer Studie zufolge drohen bis zum Jahr 2030 wirtschaftliche Schäden in Milliardenhöhe. 

      • KMU zögern bei tiefgreifender Digitalisierung

        Der digitale Wandel wirkt sich auf die gesamte Wertschöpfungskette aus. Viele kleine und mittelständische Unternehmen haben das nicht vollends erkannt, weshalb sie sich auf die Optimierung einzelner interner Prozesse versteifen.

      • Welche Themen CFOs 2018 bewegen

        Die Wirtschaftslage für deutsche Unternehmen ist gut. Dennoch gibt es einige Themen, die CFOs Kopfzerbrechen bereiten. Was steht auf der Agenda der Finanzvorstände ganz oben für die kommenden Monate?

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Prof. Dr. Johann Engelhard
      Universität Bamberg,
      Lehrstuhl für BWL, insb.
      Internationales Management
      Lehrstuhlinhaber

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Springer Professional - Die Flatrate für Fachzeitschriften und Bücher
      Christina Vetsch untersucht, wie multinationale Unternehmen der weltweit zehn krisengefährdetsten Branchen ihre Kommunikation im Krisenkontext mit internationalen Zielgruppen managen. Erstmals stellt sie Zusammenhänge zwischen Theorien der Public …
      Kommunikation entwickelt sich immer mehr zu einem zentralen Faktor des Managements. Unternehmungen erfüllen ihre Aufgaben nicht nur mit Wirkung auf die direkten Empfänger ihrer Leistungen. Deren Erstellung und ihr Austausch besitzen gewollte und …

      Sachgebiete