Direkt zum Inhalt

MTF

Definition

Mulitlateral Trading Facility, multilaterales Handelssystem. - Ein MTF ist eine börsenähnliche Handelsplattform, die nach festgelegten Regeln Kauf- und Verkaufsaufträge in Aktien und anderen Finanzinstrumenten zusammenführt und so einen Vertragsschluss generiert

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Abk. für Mulitlateral Trading Facility, multilaterales Handelssystem.

    Mit der Umsetzung der MiFID wurde in den §§ 31f ff. WpHG die Möglichkeit geschaffen, außerhalb von Börsen MTFs zu betreiben. Ein MTF ist eine börsenähnliche Handelsplattform, die nach festgelegten Regeln Kauf- und Verkaufsaufträge in Aktien und anderen Finanzinstrumenten zusammenführt und so einen Vertragsschluss generiert (vgl. § 2 III Nr. 8 WpHG). MTFs unterliegen geringeren Anforderungen als der regulierte Markt der Börsen, z.B. bez. der Zulassung von Finanzinstrumenten. Die Einbeziehung der Finanzinstrumente in den Handel an einem MTF hat für die Emittenten auch keine Zulassungsfolgepflichten wie etwa eine Ad-hoc-Publizitätsplicht zur Folge. Ein MTF kann, aber muss nicht von Börsenträgern betrieben werden. Der Betrieb eines MTFs stellt eine neue Finanzdienstleistung i.S.d. WpHG dar, die auch von Wertpapierdienstleistungsunternehmen erbracht werden kann. Diese können mit den regulierten Märkten der Börsen in Wettbewerb treten und eine alternative Auftragsausführung anbieten. Die BaFin ist für die Überwachung der MTFs zuständig, es sei denn ein Börsenbetreiber betreibt den MTF (z.B. als Freiverkehr), dann ist die jeweilige Börsenaufsichtsbehörde der Länder zuständig. Beispiel für ein MTF ist die Handelsplattform Turquoise in London, die von neun Investmentbanken gegründet wurde. Weitere Handelsplattform sind systematische Internalisierer und nach dem Änderungsentwurf der MiFID OTF.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap MTF Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/mtf-51356 node51356 MTF node29069 Börsenaufsicht node51356->node29069 node35883 Freiverkehr node51356->node35883 node51352 MiFID node51356->node51352 node50085 Wertpapierhandelsgesetz (WpHG) node51356->node50085 node38210 Marktveranstaltungen node29728 Börse node38210->node29728 node30634 Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ... node27535 Börsenorgane node29069->node30634 node29069->node27535 node29069->node50085 node49124 Telefonverkehr node49124->node35883 node30249 Börsennotierung node30249->node35883 node35883->node29728 node37242 Kassageschäfte node37242->node29728 node51359 systematischer Internalisierer node51352->node51359 node51352->node29728 node52872 Anlageberatung node51352->node52872 node43955 Skontroführer node43955->node29728 node27827 Börsengesetz (BörsG) node51359->node51356 node51359->node29728 node29728->node51356 node29728->node29069 node29728->node27827 node50085->node51359
      Mindmap MTF Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/mtf-51356 node51356 MTF node51352 MiFID node51356->node51352 node29728 Börse node51356->node29728 node35883 Freiverkehr node51356->node35883 node29069 Börsenaufsicht node51356->node29069 node51359 systematischer Internalisierer node51356->node51359

      News SpringerProfessional.de

      • "Der beste Deal kann sich zum Flop entwickeln"

        Wie Übernahmen von Unternehmen gelingen, erklärt M&A-Experte Florian Bauer im Exklusiv-Interview. Denn der Professor für strategisches Management an der Lancaster University Management School erlebt viel zu oft, wie die Integration zugekaufter Kandidaten scheitert.

      • Aufsichtsrat – kein Job für nebenbei

        Die Zeiten, in denen Vorstände nebenher zahlreiche Aufsichtsratsmandate anhäuften, sind vorbei. Die Hauptgründe: Zeitmangel und strengere Anforderungen. Beginnt nun die Ära der Berufsaufsichtsräte?

      • "Ignoranz versucht, einen anderen zum Nichts zu machen"

        Sie wirken auf den ersten Blick harmlos: Ignoranzfallen am Arbeitsplatz. Dabei handelt es sich um Mobbing, um subtile seelische Gewalt, die Mitarbeitern an die Nieren geht. Springer-Autorin Lilo Endriss erklärt im Interview, warum Ignoranzfallen so tückisch sind.

      • Verbraucher können bald gemeinsam klagen

        Der Bundestag hat entschieden: Ab November ist es Verbrauchern möglich, über Verbände eine Musterfeststellungsklage gegen Unternehmen einzureichen, um gemeinsam Schadensersatz zu fordern. Die Opposition sieht das Gesetz kritisch.

      • Psychopath und Psychopath gesellt sich gern

        Menschen mit psychopathischen Tendenzen sind unter rüden Chefs zu Bestleistungen fähig, so eine Studie. Was nach einer Win-Win-Situation für stressige Arbeitsumfelder klingt, hat auch seine Kehrseiten.

      • Wie agil sind Unternehmen wirklich?

        Großunternehmen und Konzerne müssen große Veränderungen bei der Entwicklung und Umsetzung von digitalen Kundenstrategien bewältigen. Customer Experience-Verantwortliche sehen hier noch zuviel Silodenken in den Unternehmen.

      • Was Made in China 2025 für Europa bedeutet

        Europäische Manager schauen häufig nur nach Westen, wenn sie auf der Suche nach den neuesten Trends sind. Dagegen sollten wir unseren Blick viel stärker nach Osten – genauer nach China – ausrichten, wenn wir erkennen wollen, welche Entwicklungen die Welt herausfordern werden, meint Springer-Autor Ralf T. Kreutzer.

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Dr. Cordula Heldt
      Deutsches Aktieninstitut e.V.
      Referentin und Rechtsanwältin

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Springer Professional - Die Flatrate für Fachzeitschriften und Bücher
      We have proposed a new gelatin phantom for evaluating the spatial resolution of Optical Computed Tomography (OCT), MRI and X-ray CT (X-CT) as a gel dosimeter readout device. In addition, MTF evaluation was conducted using the proposed gelatin …
      In this paper, a medical image compression model for efficient transmission of medical images using block BWT–MTF with Huffman encoding and hybrid fractal encoding is proposed. Diagnosis of medical images requires detailed analysis of vital …
      For a given sample under test, the quality of the ultrasonic image obtained by scanning is greately influenced by the choice of the equipment as well as by the operating conditions. The possibilities of choosing the different parameters is very …

      Bücher auf springer.com

      versandkostenfrei von springer.com

      Sachgebiete