Direkt zum Inhalt

natürliche Umwelt

Definition: Was ist "natürliche Umwelt"?

Komplexes System mit den Elementen (Subsystemen) Lebewesen, irdische Atmosphäre (Luft), Hydrosphäre (Gewässer), Lithosphäre (Boden einschließlich Bodenschätze) und den zwischen diesen bestehenden Beziehungen.

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    1. Begriff: Komplexes System mit den Elementen (Subsystemen) Lebewesen, irdische Atmosphäre (Luft), Hydrosphäre (Gewässer), Lithosphäre (Boden einschließlich Bodenschätze) und den zwischen diesen bestehenden Beziehungen. Natürliche Umwelt kann als Menge vielfältiger funktioneller Einheiten aus Organismen und unbelebter Natur interpretiert werden (Ökosystem). Voraussetzung für die Existenz des Systems ist die Sonnenenergie, von außerhalb des Systems.

    2. Funktion: a) Bereitstellung von Gütern bzw. natürlichen Ressourcen:
    (1) Zur Befriedigung menschlicher Existenzbedürfnisse (z.B. Atemluft, Trinkwasser, Nahrung);
    (2) zur Güterproduktion (z.B. Energieträger, Bodenschätze, Holz) und so unmittelbar (Konsumgüter) oder mittelbar (Investitionsgüter) zu Konsum bzw. Bedürfnisbefriedigung;
    (3) Absorption stofflicher und energetischer Rückstände von Produktion und Konsum.

    b) Natürliche Ressourcen sind nicht (z.B. Bodenschätze) oder nur beschränkt (z.B. Holz, Fische) reproduzierbar; Rückstände sind nicht oder nur beschränkt abbaufähig. Ressourcenentnahmen bzw. Rückstandsangaben, die die Regenerationsfähigkeit der natürlichen Umwelt übertreffen, führen zu Umweltbelastung.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "natürliche Umwelt"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap natürliche Umwelt Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/natuerliche-umwelt-41343 node41343 natürliche Umwelt node50117 System node41343->node50117 node53876 Sharing Economy node49853 Umwelt node53876->node49853 node48087 Unternehmen node54001 Umweltethik node54001->node41343 node54001->node48087 node54262 Mensch node54001->node54262 node48644 Wirtschaftsethik node54001->node48644 node123133 Kultur node42120 Ökologie node123133->node42120 node46538 Ökosystem node46538->node41343 node122426 Natur node122426->node42120 node42120->node41343 node42120->node46538 node54262->node49853 node120056 ESG-Kriterien node120056->node49853 node54077 Cyberphysische Systeme node54077->node41343 node54077->node49853 node53187 Internet der Dinge node54077->node53187 node40330 Logistik node54077->node40330 node54032 Industrie 4.0 node54077->node54032 node35160 Effizienz node54077->node35160 node49853->node41343 node41182 Kybernetik node41182->node50117 node37530 Konstruktivismus node54080 Wirtschaft node54080->node54001 node54080->node50117 node50117->node37530 node54032->node50117
    Mindmap natürliche Umwelt Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/natuerliche-umwelt-41343 node41343 natürliche Umwelt node50117 System node41343->node50117 node54077 Cyberphysische Systeme node54077->node41343 node49853 Umwelt node49853->node41343 node42120 Ökologie node42120->node41343 node54001 Umweltethik node54001->node41343

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete