Direkt zum Inhalt

Normalherstellungskosten

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    NHK 2000/2010, §§ 21 – 25 WertV; zur Wertermittlung eines Gebäudes über das Sachwertverfahren wurde früher auf die Normalherstellungskosten von 1913 zurückgegriffen. Gemäß den Wertermittlungs-Richtlinien des Bundes und dem Runderlass des Bundesministeriums für Verkehr, Bau und Wohnungswesen wurden seit 2001 die NHK 2000 zur Anwendung gebracht. Aktuell werden die NHK 2010 genutzt. Die NHK 2010 enthalten neben den Kostenkennwerten weitere Angaben zu der jeweiligen Gebäudeart, wie Angaben zur Höhe der eingerechneten Baunebenkosten und Korrekturfaktoren. Hierbei handelt es sich um durchschnittliche, auf eine Raum- oder Flächeneinheit bezogene Herstellungskosten (Kostenkennwerte) für Gebäude oder sonstige bauliche Anlagen. Es sind Bundesmittelwerte nach dem Preisstand von 2010 einschließlich Umsatzsteuersteuer und die üblichen Baunebenkosten.

    Die Bezugsgrößen für die NHK 2010 sind Brutto-Grundfläche (BGF) oder Bruttorauminhalt (BRI) jeweils nach der DIN 277 (1987). Die Normalherstellungskosten werden als Grundflächenpreise in Euro/m2 und nachrichtlich als Raummeterpreise angegeben. Die einzelnen Normalherstellungskosten sind in Gebäudetypenblätter, differenziert nach Bauarten, Gebäudejahresklassen und Ausstattungsstandards aufgeführt. Die Baunebenkosten sind auf jedem Gebäudetypenblatt angegeben. Abweichungen vom Bundesdurchschnitt und aufgrund regionaler Einflüsse oder Ortsgrößen können durch Korrekturfaktoren für Länder, Ortsgrößen, Grundrissart, Wohnungsgröße und Haustyp angepasst werden. Die ermittelten Normalherstellungskosten können unmittelbar Anwendung finden. Wegen örtlicher Gegebenheiten können möglicherweise noch Marktanpassungen erforderlich werden.

    Mindmap Normalherstellungskosten Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/normalherstellungskosten-52852 node52852 Normalherstellungskosten node33124 Herstellungskosten node52852->node33124 node50026 Werbekosten node50026->node33124 node54188 Brutto-Grundfläche node54188->node52852 node53204 Raummeterpreis node53204->node52852 node53204->node54188 node42550 Sachwert node53211 Regelherstellungskosten node42550->node53211 node53211->node52852 node53211->node53204 node53211->node33124 node42511 Sanierung node53304 typisierte Herstellungskosten node53304->node52852 node53304->node42511 node48326 Verwaltungskosten node48326->node33124 node52774 Abschreibung nach Eigennutzung node52774->node52852 node52774->node53304 node33156 Immobilien node52774->node33156 node32627 Grund und Boden node52774->node32627 node32085 Einfamilienhaus node52774->node32085 node46709 Sonderabschreibung node52774->node46709 node30077 Aufwendungen node49874 Vermögensgegenstand node33124->node30077 node33124->node49874 node53236 Sachwertermittlung node53236->node53204
    Mindmap Normalherstellungskosten Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/normalherstellungskosten-52852 node52852 Normalherstellungskosten node33124 Herstellungskosten node52852->node33124 node53204 Raummeterpreis node52852->node53204 node52774 Abschreibung nach Eigennutzung node52774->node52852 node53304 typisierte Herstellungskosten node53304->node52852 node53211 Regelherstellungskosten node53211->node52852

    News SpringerProfessional.de

    Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete