Direkt zum Inhalt

öffentliche Reden

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Reden über Tagesfragen, die bei öffentlichen Versammlungen oder im Rundfunk gehalten worden sind. An ihnen ist das Verwertungsrecht des Urhebers eingeschränkt: Öffentliche Reden dürfen ohne Zustimmung des Urhebers in Zeitungen, Zeitschriften und anderen Informationsblättern, die im Wesentlichen den Tagesinteressen Rechnung tragen, vervielfältigt und verbreitet werden, ebenso öffentlich wiedergegeben werden.

    Reden bei öffentlichen Verhandlungen vor staatlichen, kommunalen oder kirchlichen Organen dürfen generell vervielfältigt, verbreitet oder öffentlich wiedergegeben werden; unzulässig ist die Vervielfältigung oder Verbreitung in einer Sammlung, die überwiegend Reden desselben Urhebers enthält (§ 48 UrhRG).

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap öffentliche Reden Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/oeffentliche-reden-44517 node44517 öffentliche Reden node50439 Verwertungsrechte node44517->node50439 node49231 Urheber node44517->node49231 node48578 Urheberrecht node50439->node48578 node42079 Nutzungsrecht node50439->node42079 node38383 Lizenz node38383->node50439 node42079->node49231 node50558 Vervielfältigungsrecht node50558->node50439 node49231->node48578 node32120 Herausgeber node49231->node32120 node53486 Informationsethik node53486->node49231 node45413 Rede node45413->node44517
      Mindmap öffentliche Reden Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/oeffentliche-reden-44517 node44517 öffentliche Reden node50439 Verwertungsrechte node44517->node50439 node49231 Urheber node44517->node49231 node45413 Rede node45413->node44517

      News SpringerProfessional.de

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete