Direkt zum Inhalt

Ordnungssysteme

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    Kennbegriff zur eindeutigen Identifizierung von Informationen, Daten und Karteien zur Unterscheidung von anderen Begriffen ähnlichen Inhalts. Häufig sind Ordnungssysteme nicht das einzige Merkmal, nach dem Informationen gleicher Kategorie geordnet und sortiert werden können, aber das Einzige, das jede Information unverwechselbar kennzeichnet.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Ordnungssysteme"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Ordnungssysteme Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/ordnungssysteme-44476 node44476 Ordnungssysteme node40528 Information node44476->node40528 node30636 Daten node44476->node30636 node36167 Economies of Scale node40528->node36167 node54195 Digitalisierung node54195->node40528 node39592 Kommunikationspolitik node39592->node40528 node54032 Industrie 4.0 node54032->node40528 node54032->node30636 node49361 Supply Chain Management ... node49361->node30636 node54080 Wirtschaft node54080->node30636 node54101 Big Data node54101->node30636
    Mindmap Ordnungssysteme Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/ordnungssysteme-44476 node44476 Ordnungssysteme node40528 Information node44476->node40528 node30636 Daten node44476->node30636

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete