Direkt zum Inhalt

Ricardo-Theorem

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Theorem der komparativen Kosten; komparative Vorteile. Jedes Land spezialisiert sich tendenziell auf die Produktion der Güter, bei denen die jeweiligen Opportunitätskosten geringer als in anderen Ländern sind.

    Mindmap Ricardo-Theorem Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/ricardo-theorem-46343 node46343 Ricardo-Theorem node42091 Opportunitätskosten node46343->node42091 node42040 Produktion node46343->node42040 node40081 komparative Vorteile node46343->node40081 node39327 Kosten node42091->node39327 node41465 Investitionsrechnung node41465->node42091 node40705 kalkulatorische Zinsen node40705->node42091 node39911 Kalkulationszinssatz node39911->node42091 node28662 Dienstleistungen node42040->node28662 node45598 Produktionsfaktoren node42040->node45598 node54032 Industrie 4.0 node54032->node42040 node54080 Wirtschaft node54080->node42040 node33953 Freihandel node40081->node33953 node46701 Preis node40081->node46701 node31660 Außenhandel node31660->node40081 node49867 Tigerstaaten node49867->node40081
    Mindmap Ricardo-Theorem Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/ricardo-theorem-46343 node46343 Ricardo-Theorem node42091 Opportunitätskosten node46343->node42091 node42040 Produktion node46343->node42040 node40081 komparative Vorteile node46343->node40081

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete