Direkt zum Inhalt

Schadensrechtsreform

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    durch das Zweite Gesetz zur Änderung schadensersatzrechtlicher Vorschriften vom 19.7.2002 (BGBl. I 2674). Die Beschränkung des Schmerzensgeldes auf die unerlaubte Handlung und weitere Sonderbestimmungen wurde aufgehoben, sodass auch bei Vertragsverletzung und Gefährdungshaftung ein Schmerzensgeld verlangt werden kann. Ebenso wurde die Haftung Minderjähriger bei Verkehrsunfällen (Deliktsfähigkeit) eingeschränkt und die Haftung des vom Gericht ernannten Sachverständigen, der vorsätzlich oder grob fahrlässig ein unrichtiges Gutachten erstattet, ausdrücklich geregelt (§ 839a BGB).

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Schadensrechtsreform"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Schadensrechtsreform Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/schadensrechtsreform-43941 node43941 Schadensrechtsreform node43445 Schmerzensgeld node43941->node43445 node50174 Vertragsverletzung node43941->node50174 node31970 Gefährdungshaftung node43941->node31970 node50486 unerlaubte Handlung node43941->node50486 node31777 Deliktsfähigkeit node43941->node31777 node32110 Haftung node32110->node31970 node42279 Pflichtverletzung node43445->node42279 node43445->node31970 node43445->node50486 node46003 Schadensersatz node43445->node46003 node50929 Vertragsbruch node50929->node50174 node42058 Schuldverhältnis node50174->node42058 node50174->node42279 node42725 Produkthaftung node42725->node31970 node32096 höhere Gewalt node31970->node32096 node50486->node31970 node46240 offene Handelsgesellschaft (OHG) node50486->node46240 node36220 Handlungsfähigkeit node35170 Geschäftsfähigkeit node31777->node50486 node31777->node36220 node31777->node35170 node35391 Eigentum node35391->node50486 node31379 Arbeitsentgelt node31379->node50486 node36584 Gewerbebetrieb node36584->node50486
    Mindmap Schadensrechtsreform Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/schadensrechtsreform-43941 node43941 Schadensrechtsreform node50486 unerlaubte Handlung node43941->node50486 node31777 Deliktsfähigkeit node43941->node31777 node31970 Gefährdungshaftung node43941->node31970 node50174 Vertragsverletzung node43941->node50174 node43445 Schmerzensgeld node43941->node43445

    News SpringerProfessional.de

    Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete