Direkt zum Inhalt

soziales Entschädigungsrecht

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    Oberbegriff für die einzelnen Rechtsgebiete, nach denen bei Gesundheitsschäden eine soziale Entschädigung bzw. Versorgung in Anspruch genommen werden kann. Das soziale Entschädigungsrecht hat sich aus der Kriegsopferversorgung entwickelt und umfasst heute auch Leistungen nach dem Bundesversorgungsgesetz, Infektionsschutzgesetz, Häftlingshilfegesetz (HHG), Soldatenversorgungsgesetz, Zivildienstgesetz und Opferentschädigungsgesetz (OEG).

    Einheitlicher Grundgedanke ist die Entschädigung und Versorgung von Personen, die aufgrund von Einwirkungen, für die die Allgemeinheit bzw. der Staat die Verantwortung trägt, Gesundheitsschäden erlitten haben.

    Leistungen: Heil- und Krankenbehandlung sowie andere Leistungen zur Erhaltung, Besserung und Wiederherstellung der Leistungsfähigkeit, bes. Hilfen im Einzelfall einschließlich Berufsförderung, Beschädigtenrente, Renten an Hinterbliebene, Bestattungsgeld und Sterbegeld sowie Kapitalabfindung, bes. Hilfen im Einzelfall (vgl. § 24 Abs. 1 SGB I). Der Umfang der Leistungen richtet sich generell nach dem Bundesversorgungsgesetz (BVG). Zuständig für die Leistungen sind die Versorgungsbehörden und Landesversorgungsämter; für die bes. Hilfen die Fürsorge- und Hauptfürsorgestellen.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "soziales Entschädigungsrecht"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap soziales Entschädigungsrecht Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/soziales-entschaedigungsrecht-44613 node44613 soziales Entschädigungsrecht node33798 Grad der Behinderung ... node29074 Arbeitsunfähigkeit node48949 Versorgungskrankengeld node48949->node44613 node48949->node29074 node40033 Krankenversicherung node48949->node40033 node39909 Krankengeld node48949->node39909 node45837 Schwerbehindertenrecht node27171 Anhaltspunkte für die ... node27171->node44613 node27171->node33798 node27171->node45837 node37101 Minderung der Erwerbsfähigkeit ... node27171->node37101 node28480 Arbeitsunfall node50239 Unfallversicherung node44201 Sozialversicherung node44201->node44613 node44201->node40033 node29485 Arbeitslosenversicherung node44201->node29485 node47916 Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung (VGR) node44201->node47916 node35487 Erwerbsminderung node37101->node44613 node37101->node33798 node37101->node28480 node37101->node50239 node37101->node35487 node42647 Sozialleistungen node42647->node44201
    Mindmap soziales Entschädigungsrecht Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/soziales-entschaedigungsrecht-44613 node44613 soziales Entschädigungsrecht node44201 Sozialversicherung node44201->node44613 node37101 Minderung der Erwerbsfähigkeit ... node37101->node44613 node27171 Anhaltspunkte für die ... node27171->node44613 node48949 Versorgungskrankengeld node48949->node44613

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete