Direkt zum Inhalt

statistische Entscheidungstheorie

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Erweiterung der normativen Entscheidungstheorie bei Risiko auf Entscheidungssituationen, in denen statistische Informationen vorliegen, die das Wahrscheinlichkeitsurteil des Entscheiders beeinflussen.

    Vgl. auch Informationsverarbeitung, Bayes-Theorem.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap statistische Entscheidungstheorie Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/statistische-entscheidungstheorie-42763 node42763 statistische Entscheidungstheorie node44896 Risiko node42763->node44896 node37573 Informationsverarbeitung node42763->node37573 node53898 Bayes-Theorem node42763->node53898 node50718 Wahrscheinlichkeit node44896->node50718 node51025 Wirtschaftsgeografie node51025->node44896 node53872 Risk-Pooling node53872->node44896 node53460 Agile Softwareentwicklung node53460->node44896 node40528 Information node37573->node40528 node31657 Aktivierung node31657->node37573 node49361 Supply Chain Management ... node49361->node37573 node48044 vollkommene Information node48044->node37573 node53898->node37573 node38983 Informationswert node53898->node38983 node32315 Entscheidungstheorie node32315->node53898 node34800 Entscheidungsverhalten node34800->node53898
      Mindmap statistische Entscheidungstheorie Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/statistische-entscheidungstheorie-42763 node42763 statistische Entscheidungstheorie node44896 Risiko node42763->node44896 node37573 Informationsverarbeitung node42763->node37573 node53898 Bayes-Theorem node42763->node53898

      News SpringerProfessional.de

      • "Freibeträge in Abfindungsregelungen wieder einführen"

        Seit 1. Januar gilt die Institutsvergütungsverordnung (IVV). Mit ihr wurden in erster Linie die Anforderungen der Leitlinien der Europäischen Bankenaufsichtsbehörde EBA für eine solide Vergütungspolitik in deutsches Recht umgesetzt. Wie sich das auf die Personal- und Abfindungsstrategien bei den Banken auswirkt, erklärt Jurist Christoph Abeln im Interview.

      • So teuer wird der Fachkräftemangel

        Dass der Fachkräftemangel die deutsche Wirtschaft bremst, ist nicht neu. Allerdings war bislang nicht klar, wie sehr fehlendes Personal zu Buche schlägt. Einer Studie zufolge drohen bis zum Jahr 2030 wirtschaftliche Schäden in Milliardenhöhe. 

      • KMU zögern bei tiefgreifender Digitalisierung

        Der digitale Wandel wirkt sich auf die gesamte Wertschöpfungskette aus. Viele kleine und mittelständische Unternehmen haben das nicht vollends erkannt, weshalb sie sich auf die Optimierung einzelner interner Prozesse versteifen.

      • Welche Themen CFOs 2018 bewegen

        Die Wirtschaftslage für deutsche Unternehmen ist gut. Dennoch gibt es einige Themen, die CFOs Kopfzerbrechen bereiten. Was steht auf der Agenda der Finanzvorstände ganz oben für die kommenden Monate?

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Prof. Dr. Robert Gillenkirch
      Universität Osnabrück
      Universitätsprofessor

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Springer Professional - Die Flatrate für Fachzeitschriften und Bücher
      Inhalt der statistischen Entscheidungstheorie ist die Untersuchung von Entscheidungssituationen, bei denen der Entscheidung eine Informations-beschaffung mittels einer oder mehrerer hintereinander ausgeführten Stichproben (Beobachtungen) …
      Mit der Einordnung der mathematischen Statistik in die statistische Entscheidungstheorie von Wald (1949) wurde ein mathematischer Rahmen geschaffen in den sich die klassischen Themen der Statistik, Tests, Schätzer, Konfidenzbereiche, Klassifikation u
      Hier werden zunächst für die Arbeit wichtige Begriffe definiert. Nach Ausführungen zu den wesentlichen Beteiligten von Bauprojekten sowie zur Entscheidungstheorie werden die statistische und die methodische Basis für die durchgeführten …

      Sachgebiete