Direkt zum Inhalt

Straßburger Patentübereinkommen

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    von den Mitgliedern des Europarats am 27.11.1963 geschlossenes Abkommen zur Vereinheitlichung von Begriffen des materiellen Rechts der Erfindungspatente, dem die Bundesrepublik Deutschland durch das Gesetz vom 21.6.1976 (BGBl. II 649) zugestimmt hat. Es schuf den Rahmen für das Europäische Patentübereinkommen (EPÜ) seine Regelungen sind weitgehend in das derzeit geltende dt. Patentgesetz übernommen worden.

    Vgl. auch Patent.

    Mindmap Straßburger Patentübereinkommen Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/strassburger-patentuebereinkommen-45204 node45204 Straßburger Patentübereinkommen node42833 Patent node45204->node42833 node35271 Europäisches Patentübereinkommen (EPÜ) node45204->node35271 node41475 Lizenzgebühren node41475->node42833 node49553 Zahlungsbilanz node49553->node42833 node34235 gewerbliche Schutzrechte node34235->node42833 node41220 Lizenzvertrag node41220->node42833 node32528 Entnahme node32528->node35271 node36791 Einspruch node36791->node35271 node43089 Patentanspruch node43089->node35271 node37514 Neuheit node37514->node35271 node35238 europäisches Patent node35238->node45204 node35238->node42833 node35238->node34235 node35238->node32528 node42716 Prioritätsrecht node35238->node42716
    Mindmap Straßburger Patentübereinkommen Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/strassburger-patentuebereinkommen-45204 node45204 Straßburger Patentübereinkommen node42833 Patent node45204->node42833 node35271 Europäisches Patentübereinkommen (EPÜ) node45204->node35271 node35238 europäisches Patent node35238->node45204

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete