Direkt zum Inhalt

Abwicklungskredit

Definition

Auch bei gekündigten und in Abwicklung befindlichen Krediten besteht die Offenlegungspflicht nach § 18 KWG grundsätzlich weiter. Allerdings fehlen den Kreditinstituten in diesen Fällen die Durchsetzungsmöglichkeiten.

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Ein Kreditinstitut darf einen Kredit, der insgesamt 750.000 € überschreitet, nur gewähren, wenn es sich vom Kreditnehmer die wirtschaftlichen Verhältnisse, insbesondere durch Vorlage der Jahresabschlüsse offenlegen lässt.

    Auch bei gekündigten und in Abwicklung befindlichen Krediten besteht die Offenlegungspflicht nach § 18 KWG grundsätzlich weiter. Allerdings fehlen den Kreditinstituten in diesen Fällen die Durchsetzungsmöglichkeiten. Solange alle nach den Umständen zumutbaren Anstrengungen zur Erlangung von aktuellen Einkommens- und Vermögensunterlagen unternommen werden und dies nachvollziehbar dokumentiert wird, sind keine aufsichtsrechtlichen Konsequenzen zu erwarten.

    Abwicklung bedeutet, dass

    • keine zurückgeführten Kreditlinien neu valutiert werden,
    • keine Neukredite bewilligt werden,
    • aus der Dokumentation hervorgeht, dass es sich um einen Abwicklungsfall handelt.

    Bei abgeschriebenen Krediten findet der § 18 KWG keine Anwendung (§ 21 II Nr. 4 KWG).

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Abwicklungskredit Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/abwicklungskredit-52781 node52781 Abwicklungskredit node31096 Abwicklung node52781->node31096 node37317 Kreditinstitute node52781->node37317 node42214 Offenlegungspflicht node52781->node42214 node28473 Anlagevermögen node31096->node28473 node27889 Aktiengesellschaft (AG) node27889->node31096 node46240 offene Handelsgesellschaft (OHG) node46240->node31096 node35232 Genossenschaft node35232->node31096 node48087 Unternehmen node37317->node48087 node35599 Gewerbe node37317->node35599 node53389 Know-your-Customer-Prinzip (KYC) node53389->node37317 node34921 Finanzdienstleistungen node34921->node37317 node41890 Jahresabschluss node42214->node41890 node46164 Rechnungslegung node46164->node42214 node51026 US-GAAP node51026->node42214 node34790 Erfinderbenennung node34790->node42214
      Mindmap Abwicklungskredit Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/abwicklungskredit-52781 node52781 Abwicklungskredit node31096 Abwicklung node52781->node31096 node37317 Kreditinstitute node52781->node37317 node42214 Offenlegungspflicht node52781->node42214

      News SpringerProfessional.de

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete