Direkt zum Inhalt

Altersteilzeitgesetz (ATG)

Definition

Im Alterteilzeitgesetz geregelte Möglichkeit für ältere Arbeitnehmer, vorzeitig aus dem Arbeitsleben auszuscheiden.

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    1. Allgemein: Das Altersteilzeitgesetz (AltTZG) i.d.F.vom 28.3.2009 (BGBl. I 634) soll Arbeitnehmern ab Vollendung des 55. Lebensjahres einen gleitenden Übergang in die Altersrente ermöglichen.

    2. Regelungsinhalt: Das Altersteilzeitgesetz gewährt Arbeitgebern Leistungen durch die Bundesagentur für Arbeit für Arbeitnehmer, die das 55. Lebensjahr vollendet und nach dem 14.2.1996 ihre Arbeitzeit um die Hälfte ihrer bisherigen wöchentlichen Arbeitszeit vermindert haben (damit einen Arbeitsplatz teilweise frei machen), wenn der Arbeitgeber auf dem aus Anlass der Altersteilzeit frei gewordenen Arbeitsplatz einen arbeitslos gemeldeten Arbeitnehmer versicherungspflichtig beschäftigt.

    3. Voraussetzung der Förderung: Gefördert werden Altersteilzeitverhältnisse mit Arbeitnehmern, die bis (und einschließlich) 1954 geboren sind; das Altersteilzeitverhältnis muss spätestens am 31.12.2009 beginnen. Ansonsten ist Voraussetzung für Förderungsleistungen der Bundesagentur für Arbeit zum einen die Wiederbesetzung des frei gewordenen Arbeitsplatzes und die soziale Absicherung des in Teilzeit arbeitenden Arbeitnehmers; zum anderen, dass der Arbeitgeber aufgrund eines Tarifvertrages, einer Betriebsvereinbarung oder eines Einzelvertrages folgende Leistungen erbringt: a) Aufstockung des Arbeitsentgelts von mind. 20 Prozent des für die Altersteilzeitarbeit gezahlten Bruttoarbeitsentgelts, jedenfalls aber so viel, dass der Arbeitnehmer dadurch mind. 70 Prozent des pauschalierten Nettoarbeitsentgelts erhält, das er erhalten würde, wenn er seine Arbeitszeit nicht vermindert hätte.

    b) Entrichtung von zusätzlichen Beiträgen zur gesetzlichen Rentenversicherung mind. in Höhe des Betrages der auf den Unterschiedsbetrag zwischen 90 Prozent des Vollarbeitsentgelts und dem Arbeitsentgelt für Altersteilzeit entfällt. Die Bundesagentur für Arbeit erstattet dann dem Arbeitgeber den Aufstockungsbetrag und die zusätzlichen Aufwendungen für die Beiträge zur Rentenversicherung für längstens fünf Jahre.

    4. Vorzeitiger Rentenbezug: Nach Altersteilzeit kann vorzeitig Rente beansprucht werden. Die Altersgrenze liegt inzwischen bei 63 Jahren.–
    5. Anspruch auf Altersteilzeit: Der Arbeitnehmer hat gegen den Arbeitgeber keinen gesetzlichen Anspruch auf Altersteilzeit. Allerdings kann sich ein Anspruch aus Tarifvertrag oder aus einer Betriebsvereinbarung ergeben.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Altersteilzeitgesetz (ATG) Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/altersteilzeitgesetz-atg-31421 node31421 Altersteilzeitgesetz (ATG) node29654 Altersrente node31421->node29654 node29883 Arbeitnehmer node31421->node29883 node29198 Bundesagentur für Arbeit node31421->node29198 node46959 Vorruhestand node46959->node31421 node30144 Betriebsrentengesetz (BetrAVG) node46959->node30144 node31353 betriebliche Altersversorgung (bAV) node46959->node31353 node42322 Ruhegeld node42322->node29654 node40608 nachgelagerte Besteuerung node29654->node40608 node33541 Gesetzliche Rentenversicherung (GRV) node29654->node33541 node51731 Sozialpolitik in der ... node51731->node46959 node51731->node29654 node30227 Beendigung des Arbeitsverhältnisses node30227->node46959 node29095 Arbeitszeit node29095->node29198 node39823 kaufmännische Angestellte node29883->node39823 node31594 Angestellter node29883->node31594 node35179 Erwerbstätige node35179->node29198 node27801 Arbeitslosigkeit node27801->node29198 node39864 Körperschaft des öffentlichen ... node29198->node39864 node31617 Aufsichtsrat node31617->node29883 node31379 Arbeitsentgelt node31379->node29883
      Mindmap Altersteilzeitgesetz (ATG) Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/altersteilzeitgesetz-atg-31421 node31421 Altersteilzeitgesetz (ATG) node29883 Arbeitnehmer node31421->node29883 node29198 Bundesagentur für Arbeit node31421->node29198 node29654 Altersrente node31421->node29654 node46959 Vorruhestand node46959->node31421

      News SpringerProfessional.de

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete