Direkt zum Inhalt

Analogrechner

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Analogcomputer; bes. in der Prozesssteuerung eingesetzter Rechner (Prozessrechner). Die Daten werden nicht in „zählenden” Bauteilen dargestellt, sondern als (analoge) physikalische Größen (z.B. Ströme, Spannungen). Analoge Informationen können mithilfe von z.B. Modems in digitale Daten umgewandelt werden.

    Gegensatz: Digitalrechner.

    Mindmap Analogrechner Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/analogrechner-31060 node31060 Analogrechner node28868 Digitalrechner node31060->node28868 node42602 Prozesssteuerung node31060->node42602 node36995 Modem node31060->node36995 node42059 Prozessrechner node31060->node42059 node32128 Homebanking Computer Interface ... node32128->node36995 node29703 digitale Darstellung node28687 Bit node28868->node29703 node28868->node28687 node45411 Rechner node28868->node45411 node30206 Computer node52625 Breitbandkabelverteilnetz node52625->node36995 node43367 Onlinebanking node43367->node36995 node42602->node42059 node49507 Telearbeit node49507->node36995 node42059->node30206 node34713 Echtzeitbetrieb node42059->node34713 node34741 Hochregallager node34741->node42602 node34713->node42602 node33448 fahrerloses Transportsystem (FTS) node33448->node42602
    Mindmap Analogrechner Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/analogrechner-31060 node31060 Analogrechner node42602 Prozesssteuerung node31060->node42602 node36995 Modem node31060->node36995 node42059 Prozessrechner node31060->node42059 node28868 Digitalrechner node31060->node28868

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete