Direkt zum Inhalt

Attribution

Definition: Was ist "Attribution"?

Zuschreibung von Eigenschaften und Ursache-Wirkung-Beziehungen gegenüber der Realität durch die handelnde Person zur Erleichterung der Orientierung im Alltag. Attributionen ersetzen häufig überprüftes Wissen.

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    Zuschreibung von Eigenschaften und Ursache-Wirkung-Beziehungen gegenüber der Realität durch die handelnde Person zur Erleichterung der Orientierung im Alltag. Attributionen ersetzen häufig überprüftes Wissen.

    Formen: Kausal-Attribution liegt vor, wenn die Person spezifischen Bedingungen Ursachencharakter zuschreibt; internale Kausal-Attribution, wenn die Person Erfolg/Misserfolg auf Bedingungen in ihr selbst (Fähigkeiten) zurückführt; externale Kausal-Attribution, wenn die Person Erfolg/Misserfolg durch Bedingungen in der Umwelt (Zufall) erklärt.

    Die in der Leistungsmotivation wichtige Orientierung „Hoffnung auf Erfolg” wird attributionstheoretisch durch stabile Tendenzen der Person zu internaler Attribution gegenüber erlebtem Erfolg zu erklären versucht.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Attribution"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Attribution Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/attribution-31070 node31070 Attribution node37458 Leistungsmotivation node31070->node37458 node37167 Kommunikation node35479 Führungsstil node35277 Führer node35277->node31070 node35277->node35479 node33645 Führungstheorien node35277->node33645 node33168 Führung node35277->node33168 node35688 Gruppe node35277->node35688 node43388 psychologische Testverfahren node36232 Eigenschaftstheorie der Führung node32420 Führungseigenschaften node32420->node31070 node32420->node43388 node32420->node36232 node45185 Sanktion node38362 Interaktionstheorie der Führung node38362->node31070 node38362->node37167 node38362->node45185 node38362->node33645 node38362->node33168 node31522 Betriebsklima node31522->node31070 node36234 Humanisierung der Arbeit node31522->node36234 node28618 Arbeitszufriedenheit node31522->node28618 node40378 Leistungsbereitschaft node40378->node37458 node38456 Motivation node38456->node37458 node43495 Personalcontrolling node43495->node31522 node52603 Ergonomische Arbeitsbedingungen node52603->node31522
    Mindmap Attribution Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/attribution-31070 node31070 Attribution node37458 Leistungsmotivation node31070->node37458 node31522 Betriebsklima node31522->node31070 node38362 Interaktionstheorie der Führung node38362->node31070 node32420 Führungseigenschaften node32420->node31070 node35277 Führer node35277->node31070

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete