Direkt zum Inhalt

Ausnutzungsgrad

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Maßstab für die durch die Betriebsorganisation und/oder Produktionsprozessplanung erreichte Ausnutzung der Leistungsfähigkeit sämtlicher dem Betrieb zur Verfügung stehenden Betriebsmittel und menschlichen Arbeitsleistungen. Der Ausnutzungsgrad wird durch das Produktionsvolumen (Ausbringung) oder in Zeiteinheiten (Maschinenstunden, Arbeitsstunden) gemessen. Ein Ausnutzungsgrad von 100 Prozent ist häufig aus technischen, organisatorischen oder absatzpolitischen Gründen nicht möglich.

    Vgl. auch Beschäftigungsgrad.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Ausnutzungsgrad Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/ausnutzungsgrad-31309 node31309 Ausnutzungsgrad node27910 Beschäftigungsgrad node31309->node27910 node27958 Ausbringung node31309->node27958 node45239 Produktionsprozessplanung node31309->node45239 node31583 Arbeitslosenquote node27910->node31583 node53490 Erwerbslosenquote node27910->node53490 node29744 Beschäftigungspolitik node29744->node27910 node40012 Informationsökonomik node40012->node27910 node38981 Kapazität node27958->node38981 node42434 Produktionsmittel node27958->node42434 node40475 limitationale Einsatzfaktoren node40475->node27958 node42854 PPS-System node45239->node42854 node31073 Arbeitsvorbereitung node31073->node45239 node27575 Auftragszeit (T) node27575->node45239 node45377 Produktionsprozess node45377->node45239
      Mindmap Ausnutzungsgrad Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/ausnutzungsgrad-31309 node31309 Ausnutzungsgrad node27910 Beschäftigungsgrad node31309->node27910 node27958 Ausbringung node31309->node27958 node45239 Produktionsprozessplanung node31309->node45239

      News SpringerProfessional.de

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete