Direkt zum Inhalt

Dienstalter

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Bezeichnung für die Gesamtheit aller geleisteten Dienstjahre nach dem 21. Lebensjahr, wenn die Ernennung zum Beamten nicht später erfolgte. War Grundlage für die Berechnung der Dienstbezüge (Besoldung) und des Ruhegehaltes. Der Bund und die Länder haben das Dienstalter als Berechnungsgrundlage inzwischen aufgegeben und Erfahrungszeiten eingeführt (für den Bund § 27 BBesG). Das Dienstalter als Grundlage für die Besoldung war wegen Altersdiskriminierung in die Kritik geraten und wurde in der Rechtsprechung entsprechend für rechtswidrig erklärt. 

    Mindmap Dienstalter Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/dienstalter-28901 node28901 Dienstalter node43479 Ruhegehalt node28901->node43479 node28605 Besoldung node28901->node28605 node28838 Beamter node28901->node28838 node47352 Versorgungsbezüge node43479->node47352 node43479->node28605 node43479->node28838 node45161 Rente node45161->node43479 node28605->node28838 node52227 Föderalismusreform I node28605->node52227 node50320 Waisengeld node50320->node28605 node40033 Krankenversicherung node40033->node28838 node50717 Urlaub node50717->node28838 node45282 öffentlicher Dienst node45282->node28838
    Mindmap Dienstalter Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/dienstalter-28901 node28901 Dienstalter node43479 Ruhegehalt node28901->node43479 node28605 Besoldung node28901->node28605 node28838 Beamter node28901->node28838

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete