Direkt zum Inhalt

Dirigismus

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    interventionistische, marktinkonforme Eingriffe (Interventionismus, Marktkonformität) in privatwirtschaftliche Marktwirtschaften, die zur Erreichung gruppenbezogener, sektoraler oder struktureller wirtschaftspolitischer Ziele die Koordinationsfähigkeit des Marktwettbewerbs partiell oder total außer Kraft setzen.

    Beispiele: Staatliche Ge- und Verbote im wirtschaftlichen Bereich.

    Eine wesentliche Gefahr des Dirigismus besteht darin, dass aufgrund unvorhergesehener und staatlicherseits unerwünschter Ausweichreaktionen der privaten Wirtschaftssubjekte zunehmend weitere Folgeinterventionen durchgeführt werden müssen, sollen die wirtschaftspolitischen Ziele dennoch erreicht werden (Ölflecktheorie). Zunehmender Dirigismus kann, wie die Erfahrungen zeigen, zum Entstehen einer Schattenwirtschaft, im Extremfall zu einem Systemwandel führen.

    Mindmap Dirigismus Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/dirigismus-28380 node28380 Dirigismus node52243 marktinkonform node28380->node52243 node43572 Schattenwirtschaft node28380->node43572 node37299 Marktkonformität node28380->node37299 node28662 Dienstleistungen node48113 Wirtschaftswissenschaften node43847 Physiokratie node48113->node43847 node43847->node28380 node39271 Merkantilismus node43847->node39271 node37376 klassischer Liberalismus node43847->node37376 node39468 klassische Lehre node43847->node39468 node37240 Mindestlohn node52243->node37240 node52243->node37299 node27801 Arbeitslosigkeit node27801->node43572 node29883 Arbeitnehmer node42091 Opportunitätskosten node43572->node28662 node43572->node29883 node43572->node42091 node39271->node28380 node39271->node37376 node38458 Liberalismus node39271->node38458 node47459 wirtschaftspolitische Mittel node42936 Sozialpolitik node42936->node37299 node42184 Soziale Marktwirtschaft node42184->node37299 node44735 Ordnungspolitik node44735->node37299 node37299->node47459 node39724 Kameralistik node39724->node39271 node37952 Manufaktur node37952->node39271
    Mindmap Dirigismus Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/dirigismus-28380 node28380 Dirigismus node37299 Marktkonformität node28380->node37299 node43572 Schattenwirtschaft node28380->node43572 node52243 marktinkonform node28380->node52243 node39271 Merkantilismus node39271->node28380 node43847 Physiokratie node43847->node28380

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete