Direkt zum Inhalt

Eigenleistungsausfallversicherung

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Falls ein privater Bauherr die Finanzierung seines Eigenheimes durch die Erbringung von Eigenleistungen ergänzen will, kann er sich für Fälle, in denen er etwa unverschuldet arbeitslos wird oder durch Unfall, Krankheit oder Tod die Eigenleistungen nicht mehr erbringen kann, durch Abschluss einer Bauherren-Eigenleistungsausfallversicherung absichern.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Eigenleistungsausfallversicherung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/eigenleistungsausfallversicherung-52951 node52951 Eigenleistungsausfallversicherung node31645 Bauherr node52951->node31645 node36726 Eigenheim node52951->node36726 node53330 Vergabe- und Vertragsordnung ... node53330->node31645 node30161 Bauunternehmer node30161->node31645 node52950 Eigenleistung am Bau node52950->node31645 node53038 haustechnische Anlage node53038->node31645 node49775 Wohnungsbau node36726->node49775 node34360 Einliegerwohnung node34360->node36726 node52971 Energieeinsparverordnung node52971->node36726 node53221 Rentenhypothek node53221->node36726
      Mindmap Eigenleistungsausfallversicherung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/eigenleistungsausfallversicherung-52951 node52951 Eigenleistungsausfallversicherung node31645 Bauherr node52951->node31645 node36726 Eigenheim node52951->node36726

      News SpringerProfessional.de

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete