Direkt zum Inhalt

Gegenvorstellung

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    außergesetzlicher Rechtsbehelf, mit welchem das Gericht, das die Entscheidung erlassen hat, zur Überprüfung seiner Entscheidung veranlasst werden soll. Wird v.a. in Fällen der Verletzung rechtlichen Gehörs eingesetzt.

    Mindmap Gegenvorstellung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/gegenvorstellung-33428 node33428 Gegenvorstellung node46707 Rechtsbehelfe node33428->node46707 node45350 rechtliches Gehör node33428->node45350 node42281 Rechtsmittel node46707->node42281 node48333 Verwaltungsverfahren node46707->node48333 node47338 Suspensiveffekt node47338->node46707 node28259 Besteuerungsgrundlage node28259->node46707 node48996 Verwaltungsakt node45350->node48996 node45288 Steuerpflichtiger node45350->node45288 node47841 Verböserung node47841->node45350 node45545 Strafprozess node45545->node45350
    Mindmap Gegenvorstellung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/gegenvorstellung-33428 node33428 Gegenvorstellung node46707 Rechtsbehelfe node33428->node46707 node45350 rechtliches Gehör node33428->node45350

    News SpringerProfessional.de

    Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete