Direkt zum Inhalt

Gesamtnachfrageexternalität

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    die makroökonomische Auswirkung der Preisanpassung eines Unternehmens auf die Nachfrage nach den Produkten aller anderen Unternehmen. Verringert ein Unternehmen den Preis für sein Produkt, dann vermindert es dadurch in geringem Maße auch das gesamtwirtschaftliche Preisniveau. Dies führt zu einem entsprechenden Anstieg der Realkasse, der seinerseits das Gesamteinkommen geringfügig erhöht. Die Zunahme des Gesamteinkommens bewirkt einen Anstieg der Nachfrage nach den Produkten aller anderen Unternehmen. Aus Sicht des preissenkenden Unternehmens stellt dies eine Externalität dar.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Gesamtnachfrageexternalität Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/gesamtnachfrageexternalitaet-36457 node36457 Gesamtnachfrageexternalität node34954 Externalität node36457->node34954 node37013 Menu Costs node37013->node36457 node41843 Konjunkturtheorie node37013->node41843 node32198 Geldmenge node37013->node32198 node40719 Neuer Keynesianismus node37013->node40719 node45212 Redux-Modell node45212->node37013 node39459 Koordinationsversagen node39459->node36457 node39459->node40719 node42714 Phillips-Kurve node39459->node42714 node51432 Neukeynesianische Makroökonomik node39459->node51432 node34801 externer Effekt node34954->node34801
      Mindmap Gesamtnachfrageexternalität Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/gesamtnachfrageexternalitaet-36457 node36457 Gesamtnachfrageexternalität node34954 Externalität node36457->node34954 node37013 Menu Costs node37013->node36457 node39459 Koordinationsversagen node39459->node36457

      News SpringerProfessional.de

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete