Direkt zum Inhalt

Industriepark

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    zusammenhängendes, in sich geschlossenes Areal zur Ansiedlung von Industriebetrieben (Industrie). Der Industriepark weist eine umfangreiche Infrastruktur (Straßen, Ver- und Entsorgungseinrichtungen, u.U. Gleisanschluss, Feuerwehrdepot, Poststelle, Kantine, Wachdienst, Kindergarten etc.) auf. Der Industriepark wird von einer staatlichen oder privaten Trägergesellschaft verwaltet. In verschiedenen Ländern ist der Industriepark als Instrument der Standortlenkung eingesetzt worden.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Industriepark"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Industriepark Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/industriepark-38343 node38343 Industriepark node39955 Infrastruktur node38343->node39955 node39688 Industrie node38343->node39688 node32920 Humankapital node39955->node32920 node42448 Segregation node42448->node39955 node30562 Cluster node30562->node39955 node48268 Urbanisierung node48268->node39955 node38046 Industrieunternehmung node39688->node38046 node54032 Industrie 4.0 node54032->node39688 node53558 3D-Drucker node53558->node39688 node53689 Kollektivierung node53689->node39688
    Mindmap Industriepark Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/industriepark-38343 node38343 Industriepark node39955 Infrastruktur node38343->node39955 node39688 Industrie node38343->node39688

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete