Direkt zum Inhalt

Kassensturz

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    Zählung des tatsächlich vorhandenen Kassenbestandes zu einem bestimmten Zeitpunkt; als Maßnahme der Kassenprüfung (Außenprüfung) verbunden mit anschließendem Vergleich des buchmäßigen Kassensollbestandes, um Ordnungsmäßigkeit der Kassenführung festzustellen.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Kassensturz"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Kassensturz Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/kassensturz-39662 node39662 Kassensturz node30696 Außenprüfung node39662->node30696 node38085 Kassenprüfung node39662->node38085 node41119 Kontrolle node41119->node39662 node30235 Controlling node41119->node30235 node38698 Inventur node41119->node38698 node37632 interne Revision node41119->node37632 node41119->node38085 node48330 Unternehmensplanung node48330->node41119 node42063 Steuerfestsetzung node30696->node42063 node30785 Abgabenordnung (AO) node30696->node30785 node42890 Stichtagsinventur node42890->node30696 node39171 Kleinbetrieb node39171->node30696 node28548 Beleg node38085->node28548 node45408 Portokasse node45408->node38085
    Mindmap Kassensturz Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/kassensturz-39662 node39662 Kassensturz node30696 Außenprüfung node39662->node30696 node38085 Kassenprüfung node39662->node38085 node41119 Kontrolle node41119->node39662

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete