Direkt zum Inhalt

Kreditkontrolle

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Inhaltsverzeichnis

    1. Kreditkontrolle bei Kreditinstituten
    2. Kreditkontrolle bei Unternehmen

    Kreditkontrolle bei Kreditinstituten

    1. Interne Kreditkontrolle (Kreditkontrolle i.e.S.):
    (1) Kontrolle der Kreditsachbearbeitung vor Auszahlung der Darlehen und vor Bereitstellung der Kredite (Kreditprüfung);
    (2) nach Kreditvergabe sich turnusgemäß wiederholende Prüfung des Kreditengagements (Kreditüberwachung).

    2. Gesetzliche Kreditkontrolle (Kreditkontrolle i.w.S.): Gesamtheit der währungspolitischen und bankaufsichtlichen Maßnahmen zur Steuerung der Kreditvergabe durch den Geschäftsbankensektor.

    Kreditkontrolle bei Unternehmen

    Zweck der Kreditkontrolle: 1. Rechtzeitige Verhinderung von Forderungsverlusten durch geordnetes Mahnwesen.

    2. Schaffung von Unterlagen für die Aufstellung von Finanzstatus (Status).

    3. Grundlage für Errichtung von Finanzplänen aufgrund zu erwartender Entwicklung des Zahlungseingangs, ermittelt durch Auswertung folgender Unterlagen:
    (1) Bestand an Außenständen;
    (2) Gliederung der Außenstände nach Groß- und Kleinabnehmern;
    (3) Gliederung der Kunden nach guten und schlechten Zahlern unter Berücksichtigung der Zahlungsgewohnheiten im Rahmen der branchenüblichen Zahlungsbedingungen;
    (4) durchschnittlicher Anteil der Zahlungen durch Kundenwechsel am Zahlungseingang und durchschnittlicher Anteil der Zahlungen mit diskontierfähigen Wechseln am Wechseleingang;
    (5) Übersicht über die Marktlage der abnehmenden Branchen (Saison- und Konjunkturschwankungen) und der sich daraus ergebenden Liquidität der Abnehmer;
    (6) eingeholte Informationen über den Stand von Kreditanbahnungs- und -abwicklungsverhandlungen.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Kreditkontrolle Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/kreditkontrolle-37355 node37355 Kreditkontrolle node45886 Status node37355->node45886 node41353 Kreditüberwachung node37355->node41353 node39685 Liquidität node37355->node39685 node34199 Finanzplan node37355->node34199 node36520 Haushaltsplan node42511 Sanierung node33079 Finanzierung node31477 Bilanz node31477->node45886 node45886->node42511 node45886->node33079 node53108 Mindestanforderungen an das ... node53108->node41353 node41780 Kreditrevision node41780->node41353 node41308 Kreditsicherheiten node41308->node41353 node32732 Finanzmanagement node32732->node34199 node29920 Budget node29920->node34199 node32540 Geld node39685->node32540 node48070 Tilgung node39685->node48070 node29714 Devisen node39685->node29714 node34199->node36520 node34199->node39685 node45377 Produktionsprozess node49466 Währungsrisiko node54371 Digitaler Zwilling node45614 Prozess node54371->node45614 node44840 Personalabteilung node44840->node45614 node45614->node37355 node45614->node45377 node45614->node49466 node50316 Working Capital node50316->node39685 node38563 Nicht-Unionswaren node38563->node45886
      Mindmap Kreditkontrolle Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/kreditkontrolle-37355 node37355 Kreditkontrolle node39685 Liquidität node37355->node39685 node34199 Finanzplan node37355->node34199 node41353 Kreditüberwachung node37355->node41353 node45886 Status node37355->node45886 node45614 Prozess node45614->node37355

      News SpringerProfessional.de

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete