Direkt zum Inhalt

Moody’s

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Moody’s Rating Agency; Rating-Agentur (Credit Rating), die ungefähr 20.000 Emittenten beurteilt.

    Moody’s Long-term-Ratingklassen: Vgl. Übersicht „Moody ’s”.

    Die Ratingklassen bis Baa3 werden eingeordnet in die Gruppe Investment-Grade, bei Ba1 beginnt die Gruppe Speculative Grade.

    2. Short-term-Ratingklassen: Prime-1, Prime-2, Prime-3 Investment Grade, Not Prime Speculative Grade.

    Vgl. auch Länderrating.

    Mindmap Moody’s Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/moodys-41742 node41742 Moody’s node29476 Credit Rating node41742->node29476 node38112 Länderrating node41742->node38112 node27112 Ausfallrisiko node27112->node29476 node42957 Rating node42957->node29476 node43715 Standard & Poor's node43715->node29476 node39078 internationale Markteintrittsstrategien node39078->node38112 node37895 Länderrisiko node37895->node38112 node31910 Auslandsgeschäft node31910->node38112 node40232 Länderanalyse node40232->node38112
    Mindmap Moody’s Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/moodys-41742 node41742 Moody’s node29476 Credit Rating node41742->node29476 node38112 Länderrating node41742->node38112

    News SpringerProfessional.de

    Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete