Direkt zum Inhalt

qualifizierte Mehrheit

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    1. Allgemein: Bei einer Abstimmung
    (1) eine Mehrheit, die nicht nur mehr als die Hälfte (einfache Mehrheit oder Kopfmehrheit), sondern z.B. mehr als 3/4 der abgegebenen Stimmen umfassen muss oder
    (2) eine Mehrheit, die neben der Mehrheit der abgegebenen Stimmen (Kopfmehrheit) noch eine Mehrheit der durch die Stimmen vertretenen Kapitalbeteiligung oder der Forderungsbeträge erreichen muss.

    2. Aktienrecht: In der Hauptversammlung der AG eine Mehrheit, die zum Zustandekommen eines gültigen Beschlusses neben der Stimmenmehrheit (mehr als die Hälfte der abgegebenen Stimmen) auch z.B. 3/4 des in der Hauptversammlung vertretenen Grundkapitals umfassen muss; vorgeschrieben u.a. bei Satzungsänderung, Abberufung von Aufsichtsratsmitgliedern, Kapitalherabsetzung, Verschmelzung (Fusion) und Auflösung der Gesellschaft.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap qualifizierte Mehrheit Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/qualifizierte-mehrheit-44225 node44225 qualifizierte Mehrheit node33735 Hauptversammlung node44225->node33735 node38442 Kapitalherabsetzung node44225->node38442 node49393 Verschmelzung node44225->node49393 node35869 gezeichnetes Kapital node35869->node38442 node30656 absolute Mehrheitsregel node27388 Abstimmungsverfahren node36603 einfache Mehrheitsregel node36603->node44225 node36603->node30656 node36603->node27388 node46776 relatives Mehrheitswahlrecht node36603->node46776 node31617 Aufsichtsrat node27889 Aktiengesellschaft (AG) node33735->node31617 node33735->node27889 node51497 Teileinkünfteverfahren node36671 Gesellschaft mit beschränkter ... node36671->node38442 node38442->node51497 node45931 Squeeze-out node49393->node45931 node46836 stille Rücklagen node49393->node46836 node41970 Rationalisierung node49393->node41970 node49467 Wandelschuldverschreibung node49467->node33735 node36007 Grundkapital node31763 Aktie node31763->node33735 node27806 Bezugsrecht node31763->node27806 node27806->node44225 node27806->node49467 node27806->node36007
      Mindmap qualifizierte Mehrheit Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/qualifizierte-mehrheit-44225 node44225 qualifizierte Mehrheit node49393 Verschmelzung node44225->node49393 node38442 Kapitalherabsetzung node44225->node38442 node33735 Hauptversammlung node44225->node33735 node27806 Bezugsrecht node27806->node44225 node36603 einfache Mehrheitsregel node36603->node44225

      News SpringerProfessional.de

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete