Direkt zum Inhalt

Überkapitalisierung

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    zu hohe Bemessung des Nominalkapitals einer Unternehmung (Grundkapital, Stammkapital) im Verhältnis zu ihrer Ertragskraft oder ihrem realen Vermögenswert.

    Folge: Die Rentabilität wird durch Überkapitalisierung stark herabgesetzt, denn der erzielte Gewinn muss auf ein zu hohes Grundkapital bzw. Stammkapital bezogen werden.

    Gegensatz: Unterkapitalisierung.

    Mindmap Überkapitalisierung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/ueberkapitalisierung-49887 node49887 Überkapitalisierung node50434 Unterkapitalisierung node49887->node50434 node43221 Stammkapital node49887->node43221 node45028 Rentabilität node49887->node45028 node36007 Grundkapital node49887->node36007 node29075 Anfechtung node29075->node36007 node32324 globale Unternehmenshaftung node32324->node50434 node33790 Illiquidität node50434->node33790 node33079 Finanzierung node36671 Gesellschaft mit beschränkter ... node43221->node33079 node43221->node36671 node35869 gezeichnetes Kapital node43221->node35869 node34982 Eigenkapital node43221->node34982 node38793 Nennwert node45028->node34982 node36007->node38793 node36007->node35869 node36007->node34982 node41465 Investitionsrechnung node41465->node45028 node46151 Produktivität node46151->node45028 node52604 Personalentwicklung node52604->node45028
    Mindmap Überkapitalisierung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/ueberkapitalisierung-49887 node49887 Überkapitalisierung node45028 Rentabilität node49887->node45028 node36007 Grundkapital node49887->node36007 node43221 Stammkapital node49887->node43221 node50434 Unterkapitalisierung node49887->node50434

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete