Direkt zum Inhalt

Verfahrensvergleich

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    eine Auswertungsrechnung der Kostenrechnung, in der für zur Auswahl stehende Verfahren der Leistungserstellung (neben Produktions- auch Beschaffungs- und Vertriebsverfahren) die relevanten, d.h. von den einzelnen Verfahrensalternativen jeweils zusätzlich ausgelösten Kosten (relevante Kosten), ermittelt und einander gegenübergestellt werden.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Verfahrensvergleich"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Verfahrensvergleich Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/verfahrensvergleich-50630 node50630 Verfahrensvergleich node44269 relevante Kosten node50630->node44269 node31766 Auswertungsrechnung node50630->node31766 node42091 Opportunitätskosten node44269->node42091 node32784 Einzelkosten node44269->node32784 node33359 fixe Kosten node33359->node44269 node31988 entscheidungsorientierte Kostenrechnung node31988->node44269 node38438 Kalkulation node31766->node38438 node47130 Wirtschaftlichkeitsrechnung node47130->node31766 node47977 wertmäßiger Kostenbegriff node47977->node31766 node27780 Bewertung node27780->node31766
    Mindmap Verfahrensvergleich Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/verfahrensvergleich-50630 node50630 Verfahrensvergleich node44269 relevante Kosten node50630->node44269 node31766 Auswertungsrechnung node50630->node31766

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete