Direkt zum Inhalt

weiche Wirklichkeit

Definition

Bereich der Wirklichkeit, der sehr sensibel auf die Art und Weise reagiert, wie ein Beobachter ihn beschreibt.

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Bereich der Wirklichkeit, der sehr sensibel auf die Art und Weise reagiert, wie ein Beobachter ihn beschreibt. Eine weiche Wirklichkeit ist z.B. der sozial-interaktive Bereich (wie die Vorgesetzten-Mitarbeiter-Beziehung). Das Konzept der weichen Wirklichkeit unterstellt die Annahmen des Konstruktivismus, dass es keine objektive Wirklichkeit gibt und eine Beobachtung immer auch die Wirklichkeit selbst, d.h. die relevante Situation, beeinflusst.

    Gegensatz: harte Wirklichkeit.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap weiche Wirklichkeit Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/weiche-wirklichkeit-51000 node51000 weiche Wirklichkeit node37530 Konstruktivismus node51000->node37530 node49889 Wirklichkeitskonstruktion node51000->node49889 node36800 harte Wirklichkeit node51000->node36800 node37530->node49889 node50117 System node50117->node37530 node41504 Kontingenz node49889->node41504 node50775 Viabilität node49889->node50775 node27059 Anschlussfähigkeit node49889->node27059 node50253 Wahrnehmung node50253->node37530 node40732 Kognition node40732->node37530
      Mindmap weiche Wirklichkeit Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/weiche-wirklichkeit-51000 node51000 weiche Wirklichkeit node37530 Konstruktivismus node51000->node37530 node36800 harte Wirklichkeit node51000->node36800 node49889 Wirklichkeitskonstruktion node49889->node51000

      News SpringerProfessional.de

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete