Direkt zum Inhalt

Arbeiter

Definition
Arbeitnehmer, der nicht die Merkmale des Begriffs des Angestellten erfüllt.

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    1. Begriff: Arbeitnehmer, der nicht die Merkmale des Begriffs des Angestellten erfüllt. Eine Unterscheidung nach begrifflich eindeutigen Merkmalen ist kaum möglich; die ursprüngliche Unterscheidung nach dem Gesichtspunkt, dass Angestellte geistige, Arbeiter manuelle Arbeit verrichten, ist heute nicht aufrechtzuerhalten (Facharbeitertätigkeit mit hohen geistigen Anforderungen verbunden). Maßgebend für die Einordnung ist die Verkehrsanschauung, Beispiele: Büroarbeit, kaufmännische Tätigkeit (auch einfacher Art) sowie Verkaufstätigkeit im Warenhaus begründen Angestellteneigenschaft; Kellner und Straßenbahnschaffner sind Arbeiter. Bei gemischter Tätigkeit ist entscheidend, welche Tätigkeitsart der Arbeitsleistung das Gepräge gibt.

    Auszubildende sind entsprechend der Gruppe des Ausbildungsberufes zuzurechnen.

    Die Einstufung des Arbeitnehmers als Angestellter oder als Arbeiter richtet sich nach der tatsächlich ausgeübten Tätigkeit.

    2. Einteilung: Gelernte Arbeiter, angelernte Arbeiter und ungelernte Arbeiter; wichtig für Entlohnung.

    Vgl. auch Facharbeiter.

    3. Bedeutung: Die Unterscheidung von Arbeitern und Angestellten hat weitgehend an Bedeutung verloren. Sie spielt noch eine schwindende Rolle in Tarifverträgen und in der Rentenversicherung.

    Vgl. auch Arbeiterrentenversicherung.


    Mindmap Arbeiter Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/arbeiter-31753 node31753 Arbeiter node47979 ungelernter Arbeiter node31753->node47979 node35507 Facharbeiter node31753->node35507 node27133 angelernter Arbeiter node31753->node27133 node31594 Angestellter node31753->node31594 node48267 Tarifvertrag node31753->node48267 node29228 Betriebsrat node31753->node29228 node29883 Arbeitnehmer node31753->node29883 node28071 Arbeitsrecht node28071->node48267 node27133->node47979 node27133->node35507 node29879 Anlernausbildung node27133->node29879 node30387 Arbeitsvertrag node30387->node29228 node44840 Personalabteilung node44840->node29228 node29075 Anfechtung node29075->node29228 node32311 Gratifikation node32311->node48267 node34531 Günstigkeitsprinzip node32110 Haftung node31594->node32110 node35179 Erwerbstätige node31594->node35179 node48267->node34531 node39823 kaufmännische Angestellte node31617 Aufsichtsrat node31617->node29883 node31379 Arbeitsentgelt node31379->node48267 node31379->node29883 node29228->node31594 node29883->node31594 node29883->node39823
    Mindmap Arbeiter Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/arbeiter-31753 node31753 Arbeiter node31594 Angestellter node31753->node31594 node29883 Arbeitnehmer node31753->node29883 node48267 Tarifvertrag node31753->node48267 node27133 angelernter Arbeiter node31753->node27133 node29228 Betriebsrat node29228->node31753

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete