Direkt zum Inhalt

Arbeitslosenhilfe

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Leistung der Bundesagentur für Arbeit, die bis zum 31.12.2004 gewährt wurde (vgl. §§ 190 ff. SGB III a.F. und Arbeitslosenversicherung). Mit dem Vierten Gesetz für moderne Dienstleistungen am Arbeitsmarkt wurden die Arbeitslosenhilfe und die Sozialhilfe ab dem 1.1.2005 zum Arbeitslosengeld II zusammengefasst (Hartz-Gesetze).

    Vgl. auch Arbeitsmarktpolitik.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Arbeitslosenhilfe Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/arbeitslosenhilfe-28929 node28929 Arbeitslosenhilfe node51731 Sozialpolitik in der ... node28929->node51731 node30828 Arbeitslosengeld node28929->node30828 node34680 Hartz-Gesetze node28929->node34680 node29109 Arbeitslosengeld II node28929->node29109 node29198 Bundesagentur für Arbeit node28929->node29198 node44304 Sozialhilfe node28929->node44304 node29485 Arbeitslosenversicherung node28929->node29485 node36688 Hilfen zur Gesundheit node36688->node44304 node51731->node34680 node30828->node34680 node36205 Hartz-Kommission node34680->node36205 node53086 Lohnersatzleistungen node53086->node29109 node53534 Leistungen zur Eingliederung ... node53534->node29109 node37240 Mindestlohn node37240->node29109 node51998 Sozialrecht node51998->node44304 node52802 automatisierter Abruf von ... node52802->node44304 node43278 Sozialgesetzbuch (SGB) node28220 Agentur für Arbeit node29198->node28220 node44304->node43278 node27546 Beitragsbezogenheit node27546->node29485 node32797 gesetzliche Arbeitslosenversicherung node32797->node29485 node27801 Arbeitslosigkeit node29485->node27801 node31583 Arbeitslosenquote node31583->node29198 node31421 Altersteilzeitgesetz (ATG) node31421->node29198 node43522 öffentliche Kreditinstitute node43522->node29198 node41294 Niedriglohnsektor node41294->node34680
      Mindmap Arbeitslosenhilfe Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/arbeitslosenhilfe-28929 node28929 Arbeitslosenhilfe node29198 Bundesagentur für Arbeit node28929->node29198 node29485 Arbeitslosenversicherung node28929->node29485 node44304 Sozialhilfe node28929->node44304 node29109 Arbeitslosengeld II node28929->node29109 node34680 Hartz-Gesetze node28929->node34680

      News SpringerProfessional.de

      • Big Brother im Büro

        Die totale Überwachung von Mitarbeitern ist längst keine negative Utopie mehr, wie sie George Orwell oder Dave Eggers in ihren Romanen heraufbeschwören. Unternehmen können bereits jetzt die Aktivitäten ihrer Angestellten rundum erfassen. Wissenschaftler warnen vor Missbrauch.

      • Private Equity in Deutschland boomt

        Unternehmen günstig kaufen und mit Gewinn verkaufen. Das ist das Konzept von Private Equity-Gesellschaften. Sie sind in Deutschland nach wie vor sehr aktiv, wie eine aktuelle Studie zeigt.

      • Zu wenig Innovation vor lauter Transformation

        Im BCG-Innovations-Ranking 2018 liegen US- und Digitalunternehmen klar vorn. Deutsche Firmen sind erst ab Platz 21 zu finden. Doch was hemmt hierzulande eigentlich die Innovationskraft?

      • Talentierte Mitarbeiter finden und binden

        Im hart gewordenen "War for Talents", in dem Fachkräfte begehrter denn je sind, vergessen Unternehmen offenbar, auf die internen Talente zu setzen. Dabei schlummern in der Belegschaft oft ungeahnte Potenziale.

      • Digitalisierung in betrieblicher Altersvorsorge angekommen

        Mittlerweile ist die Digitalisierung auch in der betrieblichen Altersvorsorge angekommen. Die aktuelle Mercer-Studie deckt Details auf und erklärt, wieso sich zwei Drittel der befragten Unternehmen eine digitale Informationsplattform wünschen.

      • Industrie 4.0 – und Schicht im Schacht?

        Je nach Standpunkt und Blickwinkel scheint der Trend zu Digitalisierung und Vernetzung der Industrie zur Industrie 4.0 positive oder negative Auswirkungen auf die Arbeitsplatzentwicklung zu versprechen. Wirtschaftsforscher haben jetzt eine Gesamtschau versucht.

      • Agile Führung zur Stärkung der Veränderungsintelligenz

        Braucht Agilität überhaupt noch Führung? Oder sind Führung und Agilität nicht ein Widerspruch in sich? Wie das Konzept der Veränderungsintelligenz zeigt, hängt die Antwort vom jeweiligen Agilitätskontext ab, so Gastautorin Antje Freyth.

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Privatdozent Dr. rer. soc. Fred Henneberger
      Universität St. Gallen (HSG)
      Dozent für Volkswirtschaftslehre
      Prof. Dr. Berndt Keller
      Universität Konstanz,
      FB Politik-/Verwaltungswissenschaft
      - Arbeits- und Sozialpolitik -
      Professor
      Prof. Dr. Martin Werding
      Ruhr-Universität Bochum,
      Lehrstuhl für Sozialpolitik und öffentliche Finanzen, Fakultät für Sozialwissenschaft
      Prof. Dr. Joachim Becker
      Humboldt-Universität zu Berlin
      Richter am Sozialgericht, Wiesbaden
      StB Birgitta Dennerlein
      selbständig
      Diplom-Betriebswirtin (BA), Steuerberaterin

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Springer Professional - Die Flatrate für Fachzeitschriften und Bücher
      Recht ist für die Gestaltung des Weiterbildungsbereichs von zentraler Bedeutung. Es besteht eine Vielzahl rechtlicher Regelungen auf unterschiedlichen Ebenen (Bund, Land etc.). Absicht des Beitrags ist, diese Komplexität einzufangen und einen …
      Das Europäische Integrationsprojekt wollte nie nur eine wirtschaftliche Veranstaltung sein. Als Jacques Delors, der wohl einflussreichste Kommissionspräsident, Mitte der 1980er Jahre den gemeinsamen Binnenmarkt auf den Weg brachte, sollte dies …
      Der Beitrag widmet sich den Folgen des sozialstaatlichen Wandels für die Verwaltung von Biografien im ALG II-Bezug. Dabei geht er auf die Art und Weise ein, in der der Sozialstaat, vermittelt durch die Institutionen der Sozialverwaltung …

      Sachgebiete